Olpes Trainer Ottmar Griffel leitet auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke am Kreuzberg.
Olpes Trainer Ottmar Griffel leitet auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke am Kreuzberg. – Foto: geo

Olpe setzt auf Kontinuität

Landesligist verlängert mit Trainerteam

Landesligist SpVg Olpe setzt bei seinem Trainerteam auf Kontinuität: Ottmar Griffel, Raphael van der Wielen und Ralf Cordes werden auch in der kommenden Saison 2021/22 verantwortlich für die 1. Mannschaft am Kreuzberg sein.

„Mit der Entwicklung unserer 1. Mannschaft sind wir sehr zufrieden. Wir haben uns im oberen Tabellendrittel der Landesliga etabliert und konnten den Kreispokal gewinnen. Die Stimmung in unserer Mannschaft ist, wie im gesamten Verein, hervorragend. Von daher freuen wir uns, dass wir diesen erfolgreich eingeschlagenen Weg gemeinsam weitergehen werden”, erklärte Olpes Sportlicher Leiter Björn Schneider.


Bis zur Unterbrechung der aktuellen Spielzeit Anfang November hat die Spielvereinigung Olpe in der Landesliga-Staffel 2 sieben Partien absolviert, von denen sie fünf gewonnen hat. Zudem stehen ein Unentschieden und eine Niederlage in der Bilanz. Mit ihren 16 Punkten (bei 22:13 Toren) rangieren die Kreisstädter hinter Spitzenreiter SC Obersprockhövel (22 Zähler) und RW Erlinghausen (19) auf dem 3. Platz.
Aufrufe: 19.11.2020, 16:45 Uhr
RedaktionAutor

Verlinkte Inhalte