Die SpVg Odenkirchen blickt auf eine erfolgreiche Hinrunde zurück.
Die SpVg Odenkirchen blickt auf eine erfolgreiche Hinrunde zurück. – Foto: Sascha Köppen

SpVg Odenkirchen II mit Hinrunde zfrieden

FuPa-Wintercheck: Niclas Nilges berichtet über die Hinrunde der SpVg Odenkirchen II.

Im FuPa-Wintercheck stehen die Protagonisten des Amateurfußballs am Niederrhein und Mittelrhein im Fokus. Diesmal beruft sich Niclas Nilges auf seine Verschwiegenheitsklausel und erzählt doch über die Hinrunde bei der SpVg Odenkirchen II.

_______________

Wie bewertest Du die bisherige Leistung Deiner Mannschaft?
Niclas Nilges: Absolut in Ordnung. Bei 16 Spielen haben wir 13 Siege, ein Unentschieden und lediglich zwei Niederlagen. Damit sollten wir zunächst zufrieden sein.

Gibt es Veränderungen im Team?
Nilges: Mit Patrick Beckers (vorheriger Verein Germania Geistenbeck) haben wir einen neuen Mann im Kader, welcher nicht nur vom Altersschnitt super zu uns passt. Nach längerer Pause kehrt zudem Marc Trexler auf der Linie zurück.

Welcher Spieler hat sich in der ersten Saisonhälfte besonders weiterentwickelt?
Nilges: Markus Anders - besonders beim Stellungsspiel gegnerischer Freistöße.

Welche zwei Spiele aus der laufenden Saison bleiben Dir positiv und/oder negativ in Erinnerung?
Nilges: Das Rückspiel gegen den Rheydter SV bleibt definitiv in Erinnerung. Bei leichtem Regen und unter Flutlicht Anfang Dezember wurde mächtig was geboten. Wir sind mit einem dünn besetzten Kader gegen eine junge und laufstarke Truppe angetreten. In der 35. Minute hat sich dann noch Starspieler und Trainerliebling Alexander Maria Barth verletzt, fünf Minuten später gab es den Gegentreffer. Nach rund einer Stunde konnten wir ausgleichen und es ging hin und her. Den Ausgleich zum 2:2 gab es in der 88. Minute, den Siegtreffer in der Nachspielzeit. Ein tolles Spiel, in dem wir immer an den Sieg geglaubt haben.

Wie lautet Deine Fußball-Hoffnung / Dein Fußball-Wunsch für 2023?
Nilges: Dreifach Aufstieg an der Beller Mühle.

Welche Anekdote oder Geschichte aus Deinem Team und Deinem Verein ist erzählenswert? Wir freuen uns auf eine tolle Story!
Nilges: Beim Antritt meines Amtes habe ich eine Verschwiegenheitsklausel unterzeichnet. Außerdem würde ich da den Saisonstart Ende Februar verpassen, wenn man in diesem Verein einmal anfangen würde.

____

So erreicht ihr die FuPa-Redaktion

____

📰 Alle aktuellen Nachrichten: https://www.fupa.net/region/niederrhein/news

📝 Alle aktuellen Transfers: https://www.fupa.net/region/niederrhein/transfer

⚽ Die Spiele des Tages: https://www.fupa.net/region/niederrhein/matches

Aufrufe: 025.1.2023, 17:00 Uhr
Marcel EichholzAutor