Kein Sieger im Hinspiel: Das 1:1 der Frohnhäuser (links René Klingelhöfer) gegen das damalige Topteam aus der Gladenbacher Kernstadt (rechts Ferhat Koc) war eine dicke Überraschung. Foto: Jens Schmidt
Kein Sieger im Hinspiel: Das 1:1 der Frohnhäuser (links René Klingelhöfer) gegen das damalige Topteam aus der Gladenbacher Kernstadt (rechts Ferhat Koc) war eine dicke Überraschung. Foto: Jens Schmidt

Wacker bittet zum letzten Hinterland-Derby der Saison

Teaser KOL NORD: +++ Frohnhausens Abstieg ist besiegelt, Gladenbach noch nicht gerettet. Am Mittwoch treffen sie aufeinander. Für Silberg/Eisenhausen steigt die ReBa-Woche +++

HINTERLAND - Drei Kreisoberliga-Teams aus dem Fußballkreis Biedenkopf sind am Mittwoch ab 19 Uhr in Nachholspielen im Einsatz. In der Abstiegsrunde bestreiten Wacker Frohnhausen und Gladenbach das letzte Hinterländer Derby der Saison. Die SG Silberg/Eisenhausen misst sich in der Aufstiegsrunde binnen fünf Tagen gleich zweimal mit Rennertehausen/Battenfeld. Das Hinspiel steigt in Rennertehausen.

Den ausführlichen Bericht lest Ihr bei unserem Kooperationspartner mittelhessen.de (PLUS-Inhalt) unter diesem Link.

Aufrufe: 025.5.2022, 08:23 Uhr
RedaktionAutor