Patrick Magnani vom TSV Deizisau im Spielercheck.
Patrick Magnani vom TSV Deizisau im Spielercheck. – Foto: Timo Babic

„11 Fragen an“: Der FuPa-Spielercheck mit Patrick Magnani

Patrick Magnani vom TSV Deizisau (Landesliga) im Interview

Eine außergewöhnliche Corona-Saison 2020/2021 beschert uns wohl eine längere Pause. Zeit, sich den Spielern im Bezirk zu widmen. Patrick Magnani vom TSV Deizisau (Landesliga) beantwortet uns die 11 Fragen des FuPa-Spielerchecks rund um die schönste Nebensache der Welt.

Was ist dein schönstes Erlebnis, das du im Fußball erlebt hast?

Auf jeden Fall den Bezirkspokal 2017 & 2020 zu gewinnen, sowie der Double-Sieg 2020 mit der geilsten Truppe dem TSV Deizisau im Bezirk Neckar/Fils.

Was nervt dich in der Kabine am meisten?

Wenn der Kühlschrank nicht gefüllt ist, und die Mitspieler vergessen, nach Aufforderung einen Kasten zu organisieren.

Wer ist/war der beste Kicker, mit dem du jemals zusammengespielt hast?

Ich würde sagen unsere Nummer 10 Egemen Altindil. Im Bezirk Neckar/Fils und Umgebung wurde jeder Gegenspieler schon mehrfach von ihm getunnelt.
Außerdem unser Torjäger Alasane Braun, der ohne Probleme im Olympia-Finale der 100-Meter-Läufer mitlaufen könnte. Die Verteidiger in der Bezirksliga hängen immer noch im Sauerstoffzelt aufgrund seiner unnachahmlichen Sprints.

Wer ist der härteste Zweikämpfer in eurem Kader?

Früher unser Terrier Andre Staas, der jeden Gegenspieler auch im Training über die Barriere gegrätscht hat. Joscha Ganter versucht, in seine Fußstapfen zu treten, auf der Oberfläche unseres sehr rauen Kunstrasen gibt es kein Spiel ohne blutiges Knie aufgrund einer Grätsche oder Rettungsaktion auf der Linie.

Wer ist dein größter Fan?

Auf jeden Fall meine Mutter, die seit den Bambinis nahezu kein Spiel verpasst hat und viel Freizeit in Auswärtsfahrten, Hallenturniere und Trainings investiert hat.

Was war deine schlimmste Verletzung?

Ein gebrochener Finger in der E-Jugend, aber seither glücklicherweise absolut Verletzungsfrei.

Wie munterst du dich nach einer Niederlage wieder auf?

Einmal kurz die Handschuhe in die Ecke werfen und ein Getränk aus dem Kühlschrank holen. Dann gehts eigentlich schnell wieder.

Worauf hättest du in deiner Karriere gerne verzichtet?

Eigentlich gibt es nichts, auf das ich hätte verzichten müssen.

Du darfst eine Regel im Fußball abschaffen oder einführen: Welche?

3 Ecken —> 11-Meter So wie früher auf dem Bolzplatz.😉

Was ist dein Lieblingsverein und warum gerade dieser?

Der VfB Stuttgart, mit dem wird es nie langweilig.

Welche drei Dinge müssen während einer Quarantäne auf jeden Fall im Haus sein?

Bier, Dartscheibe & Fernseher
__________________________________________________________________________________________________

Du willst auch einen Fragebogen ausfüllen? >>> Hier findest du die Fragen
Aufrufe: 011.12.2020, 09:00 Uhr
FuPa / Timo BabicAutor

Verlinkte Inhalte