2024-03-04T12:27:13.471Z

Vereinsnachrichten
vl, Sven Kreklau, Miriam Sassen, Elfriede Büscherhoff, Hermann Kruse, Willi Droste
vl, Sven Kreklau, Miriam Sassen, Elfriede Büscherhoff, Hermann Kruse, Willi Droste – Foto: Sven Sagefka, FC Godensholt

Sportfreunde tagen in Godensholt

Sven Kreklau neuer Vorsitzender – Gymnastik-Frauen bereits seit 50 Jahren aktiv

„Ich glaube an diesen Verein, an diese Gemeinschaft“ so Sven Kreklau. Der 36-Jährige wurde kürzlich zum ersten Vorsitzenden des FC Sportfreunde Godensholt gewählt. Derzeit besteht im Verein eine Fußballmannschaft, sie tritt in der 4. Kreisklasse an. Zusammen mit dem SV Gotano bestreiten sie die Spiele in einer Spielgemeinschaft. Die Frauen der Gymnastik Gruppe halten sich in der Sporthalle von Godensholt fit. In diesem Jahr bereits seit 50 Jahren. Elfriede Büscherhoff leitet diese Sparte bereits seit 40 Jahren.

Der Verein soll sich nach dem Willen von Kreklau nun öffnen für neues. „Wir haben super engagierte Menschen im Verein, die mit anpacken, wenn Hilfe benötigt wird“ erklärt der neue Vorsitzende. Ideen sind genug da, jetzt geht es um die Umsetzung. Mit Hermann Kruse und Willi Droste sind zwei echte Urgesteine im Vorstand, die ihr Handwerk verstehen. Kruse verwaltet seit 22 Jahren die Kasse, Droste ist seit 15 Jahren zweiter Vorsitzender. Miriam Sassen ist als Schriftführerin aktiv, im letzten Jahr bereits in ihrer dritten Amtszeit bestätigt worden. Ein großes Lob ging außerdem an Tim Kruse. Er trainiert die Herrenmannschaft des Vereins, die derzeit nach vier Spielen, vier Siege auf ihrem Konto hat.

Die 23 anwesenden Mitglieder des Vereins wurden unter auch über Neuigkeiten informiert. Die Zuschauerzahlen erreichen regelmäßig dreistellige Zahlen bei Heimspielen, letzte Saison gegen die Fußballer aus Edewecht gar 320. Das ist vor allem der Werbung zu verdanken. Im Internet, auf Facebook und Instagram, tritt der Verein mit Videos auf. Natürlich bedrückt die momentane Kostenexplosion bei der Energie auch die Sportfreunde. Hermann Kruse: „Wir schalten derzeit alles ab, was nicht benötigt wird, kalt duschen muss natürlich trotzdem keiner, auf jeden Fall vorerst"

Die Versammlung endete, wie sie begonnen hat, harmonisch. Die Sportfreunde blicken in eine gute Zukunft.

Instagram: fc_godensholt

Facebook: FC Sportfreunde Godensholt

Aufrufe: 018.9.2022, 15:01 Uhr
Sven KreklauAutor