– Foto: Matthias Foede

So könnt ihr bei FuPa werben - Teil 4

Die Standard-Werbeformate der VRM

Region. FuPa hat sich schon seit vielen Jahren als Portal für den lokalen Amateurfußball etabliert. Von der Regionalliga bis runter in die Kreisliga D: Wer Infos über einen Verein, einen Liga oder einen Spieler sucht, der kommt an FuPa selten vorbei. Viele Vereine nutzen die breiten Möglichkeiten des Portals, um sich selbst professionell darzustellen, pflegen Spielerprofile, tragen Aufstellungen ein oder laden Bildergalerien und Vereinsnachrichten hoch.

In den Gebieten Wiesbaden, Rheinhessen, Darmstadt, Nahe und Mittelhessen wird das ursprünglich aus Niederbayern stammende Portal redaktionell vom Medienhaus "VRM" bespielt.

Was viele nicht wissen: So wie FuPa durch die VRM in den fünf genannten Gebieten die redaktionelle Expertise besitzt, gilt das auch so ähnlich für das Thema Werbung. Denn auf FuPa Werbung zu schalten, ist kinderleicht, auf vielfältige Weise und bereits mit kleinen Werbebudgets möglich.

In mehreren Texten wollen wir euch erklären, mit welchen Formen ihr bei FuPa überhaupt werben könnt. Im vierten Teil geht es um die Standard-Werbeformate der VRM.

Interessiert? Die VRM und ihre Sales Manager stehen gemeinsam mit der Redaktion für eure Rückfragen oder Anfragen zur Verfügung. Einfach eine Mail schreiben an fupa@vrm.de.

Die Vorteile von Werbung auf FuPa im Überblick:

  • FuPa ist das Portal für Amateurfußball der Region
  • FuPa hat eine klare und definierte Zielgruppe
  • hinter den FuPa-Regionen Wiesbaden, Rheinhessen, Darmstadt, Nahe und Mittelhessen steht mit der VRM eine der stärksten Verlagsgruppen Deutschlands
  • Werbung und Anzeigen sind bereits mit kleinen Budgets möglich - auch auf Social Media (Facebook, Instagram)
Aufrufe: 030.7.2022, 18:00 Uhr
RedaktionAutor

Verlinkte Inhalte