Engel wechselt nach Brotterode

Nach einer Halbserie beim SV Mittelstille wird Steven Engel künftig für den FVI Brotterode auflaufen.

Steven Engel (23) wechselt von Mittelstille nach Brotterode. Nachdem der FSV Schmalkalden im Sommer sein Team aus dem Spielbetrieb zurückzog, wechselte Engel ins benachbarte Mittelstille. Bis 2017 hatte er ein Intermezzo beim VfL Meiningen. Nun läuft er für Brotterode auf. Wie FVI-Coach Heiko Stern gegenüber FuPa erklärte, soll der Spieler erstmal einige Einsätze in der zweiten Mannschaft absolvieren.

>>> Zum Profil von Steven Engel
Aufrufe: 06.2.2019, 15:07 Uhr
FuPa Rhön-RennsteigAutor

Verlinkte Inhalte