r Sven Reimann) hat bisher die wenigsten Gegentore in der Berlin-Liga kassiert.
r Sven Reimann) hat bisher die wenigsten Gegentore in der Berlin-Liga kassiert. – Foto: Sebastian Räppold

Die besten Defensiven im Berliner Amateurbereich

Die Teams mit den wenigsten Gegentoren im Herrenbereich von Berlin-Liga bis Kreisliga C

Die Saison ist derzeit unterbrochen. Das gibt uns die Möglichkeit zu gucken, welche Teams bisher am wenigsten Gegentore kassiert haben. Die Übersicht:

Hinweis: Wir wissen, dass nicht alle Mannschaften die gleiche Anzahl an Spielen absolviert hat. Diese Tatsache haben wir beim Erstellen dieser Übersicht allerdings nicht beachtet.
Teams ohne Gegentor:

SV Stern Britz, 0 Gegentore
DJK SW Neukölln, 0 Gegentore
SFC Friedrichshain II, 0 Gegentore
BSV Al-Dersimspor III, 0 Gegentore

Berlin-Liga:

1. SV Empor Berlin, 9 Gegentore
2. BSV Eintracht Mahlsdorf, 10 Gegentore
3. SV Sparta Lichtenberg, 11 Gegentore

Landesliga St. 1:

1. TSV Mariendorf, 2 Gegentore
1. VfB Hermsdorf, 2 Gegentore
3. FSV Berolina Stralau, 4 Gegentore

Landesliga St. 2:

1. SV Stern Britz, 0 Gegentore
2. FC Internationale, 2 Gegentore
3. VSG Altglienicke II, 4 Tore

Bezirksliga St. 1:

1. BSV 1892, 5 Gegentore
2. FSV Hansa 07, 6 Gegentore
3. Adlershofer BC, 7 Gegentore
3. FSV Spandauer Kickers II, 7 Gegentore
3. FC Amed, 7 Gegentore

Bezirksliga St. 2:

1. Hertha BSC III, 4 Gegentore
2. SSV Köpenick-Oberspree, 6 Gegentore
3. SV Blau-Gelb Berlin, 7 Gegentore
3. VfB Berlin, 7 Gegentore

Bezirksliga St. 3:

1. DJK SW Neukölln, 0 Gegentore
2. Grünauer BC, 1 Gegentor
3. BSC Rehberge, 3 Gegentore
3. SC Union 06, 3 Gegentore

Kreisliga A St. 1:

1. FC Stern Marienfelde II, 2 Gegentore
2. Frohnauer SC II, 7 Gegentore
2. SC Union 06 II, 7 Gegentore

Kreisliga A St. 2:

1. Anadoluspor Berlin II, 1 Gegentor
2. 1. Traber FC Mariendorf, 3 Gegentore
3. SpVgg Tiergarten, 5 Gegentore
3. FC Arminia Tegel, 5 Gegentore

Kreisliga A St. 3:

1. Friedrichshagener SV, 5 Gegentore
2. TSV Mariendorf II, 7 Gegentore
2. DJK SW Neukölln II, 7 Gegentore

Kreisliga A St. 4:

1. VfB Einheit zu Pankow, 2 Gegentore
2. BSC Kickers 1900 II, 4 Gegentore
3. FC Polonia Berlin, 5 Gegentore

Kreisliga B St. 1:

1. FC Polonia Berlin II, 4 Gegentore
2. Club-Italia, 5 Gegentore
3. Polar Pinguin II, 8 Gegentore

Kreisliga B St. 2:

1. SFC Friedrichshain II, 0 Gegentore
2. SC Union-Südost, 2 Gegentore
3. FC Hellas, 4 Gegentore

Kreisliga B St. 3:

1. FV Wannsee II, 3 Gegentore
2. SV Deportivo Latino, 5 Gegentore
3. FC Concordia Wilhelmsruh II, 9 Gegentore
3. NFC Rot Weiß, 9 Gegentore

Kreisliga B St. 4:

1. FCK Frohnau, 5 Gegentore
2. FC Viktoria 1889 II, 7 Gegentore
3. FC Al-Kauthar, 8 Gegentore
3. SC SW Spandau II, 8 Gegentore

Kreisliga B St. 5:

1. Borussia Pankow, 2 Gegentore
2. SV Bau-Union, 3 Gegentore
3. SV Stern Britz II, 4 Gegentore

Kreisliga B St. 6:

1. SC Minerva, 5 Gegentore
2. MSV Normannia II, 6 Gegentore
3. RFC Liberta, 7 Gegentore
3. SV Rot-Weiß Viktoria Mitte, 7 Gegentore

Kreisliga C St. 1:

1. 1. FC Schöneberg III, 1 Gegentor
1. SV Sparta Lichtenberg III, 1 Gegentor
3. SC Lankwitz II, 5 Gegentore

Kreisliga C St. 2:

1. FC Viktoria 1889 III, 4 Gegentore
2. SV Rot-Weiß Viktoria Mitte II, 5 Gegentore
3. FC Concordia Wilhelmsruh III, 7 Gegentore
3. SFC Friedrichshain IV, 7 Gegentore
3. BFC Alemannia III, 7 Gegentore

Kreisliga C St. 3:

1. BSV Al-Dersimspor III, 0 Gegentore
2. SFC Friedrichshain III, 3 Gegentore
2. FC Internationale IV, 3 Gegentore

Kreisliga C St. 4:

1. VfB Concordia Britz III, 2 Gegentore
2. BSV Eintracht Mahlsdorf III, 4 Gegentore
3. FC Internationale III, 5 Gegentore
3. FSV Spandauer Kickers III, 5 Gegentore

7er Kreisliga C St. 1:

1. SSC Teutonia 7er, 5 Gegentore
1. WFC Corso 99/Vineta 7er, 5 Gegentore
3. FC Treptow 7er, 7 Gegentore

7er Kreisliga C St. 2:

1. BW Hohen Neuendorf 7er, 3 Gegentore
1. HFC Berlin 7er, 3 Gegentore
3. FC Liria 7er, 5 Gegentore

7er Kreisliga C St. 3:

1. FC Treptow 7er II, 8 Gegentore
2. SV Deportivo Latino 7er, 9 Gegentore
3. Borussia Pankow 7er, 11 Gegentore
3. FC Viktoria 1889 7er, 11 Gegentore
1801 Aufrufe17.11.2020, 12:00 Uhr
FuPa BerlinAutor

Verlinkte Inhalte