SV Reiskirchen erhält drei Punkte am grünen Tisch.

Was lange währt wird endlich gut. - SFV fällt Urteil zu Gunsten des SVR

Nun ist es entschieden. Am kommenden Sonntag kommt es um 15 Uhr zu einem echten Endspiel um die Meisterschaft zwischen der SG Erbach und dem SV Reiskirchen. Am heutigen Montagmorgen (!!!) wurde der SV Reiskirchen darüber informiert, dass das Verbandsgericht ihnen die drei Punkte vom ausgefallenen Nachholspiel bei der SG Ballweiler II zugesprochen hat. Damit rangiert der SVR in der Tabelle nun vor dem letzten Spieltag einen Punkt hinter der SGE, der damit im vermeindlichen Endspiel um den Titel ein Remis genügt, sich die Meisterschaft zu sichern. Wenn das kein Saisonhöhepunkt ist !
Aufrufe: 020.5.2019, 09:31 Uhr
Wolfgang KellerAutor

Verlinkte Inhalte