Links: Sarah Kasböck; Rechts: Symbolbild
Links: Sarah Kasböck; Rechts: Symbolbild – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Sechs Spielerinnen an der A-Klassen-Spitze

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Frauen A-Klassen Oberbayern in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Sarah Kasböck war die Spielerin des zweiten Spieltages. Kasböck führte den FC im TSV Töging mit einem Dreierpack zum 3:0-Sieg gegen den SV 1963 Unterneukirchen. Für Töging war es der erste Saisonsieg.

Ramona Busl (Foto nicht vorhanden) erwischte einen Traumstart in die neue Saison mit dem VfB Pörnbach. Beim 6:1-Auftakterfolg gegen die (SG) SV Eitesheim/SV Lippertshofen erzielte Busl einen Viererpack. Im zweiten Saisonspiel traf Busl allerdings nicht. Der VfB gewann trotzdem mit 2:0 beim SV Karlskron.

Ebenfalls vier Tore nach zwei Spieltagen haben Julia Heim, Corinna Huber, Johanna Raßbichler und Marie Thoma.

Torschützenliste:

1. Sarah Kasböck, FC im TSV Töging, A-Klasse 7: 4 Tore

1. Ramona Busl, VfB Pörnbach Frauen, A-Klasse 8: 4 Tore

1. Johanna Raßbichler, SC Eibsee Grainau, A-Klasse 4: 4 Tore

1. Corinna Huber, TSV Peterskirchen, A-Klasse 7: 4 Tore

1. Julia Heim, VfB Pörnbach Frauen, A-Klasse 8: 4 Tore

1. Marie Thoma, FC Gerolfing II, A-Klasse 8: 4 Tore

7. Laura Kiefner, (SG) FC Wackerstein/TV Münchsmünster/SV Schwaig, A-Klasse 8: 3 Tore

7. Theresa Bichlmaier, (SG) TSV 66 Polling/FC Mühldorf II, A-Klasse 7: 3 Tore

7. Albiona Halimi, (SG) FC Aich/FSV Aufkirchen, A-Klasse 5: 3 Tore

7. Julia Engelhardt, FC Gerolfing II, A-Klasse 8: 3 Tore und fünf weitere Spielerinnen mit fünf Toren.

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 021.9.2021, 12:35 Uhr
Korbinian KothnyAutor

Verlinkte Inhalte