Frühjahresfinalist Alex Breuer hat in der ersten K.O.-Runde den SV Aga um Christian Otto als Gegner.
Frühjahresfinalist Alex Breuer hat in der ersten K.O.-Runde den SV Aga um Christian Otto als Gegner. – Foto: FuPa Thüringen

Top64: Erste K.O.-Runde im vollen Gange - Erste Teams weiter

Die 2. Thüringer FIFA-Meisterschaft powered by Allianz Frank Müller Altenburg ist in der heißen Phase. Die K.O.-Spiele sind im vollen Gange.

Auch die ersten Duelle in der Runde der besten 32 Mannschaften stehen schon fest. Zwischen Steinach (Lukas Häusler) und Lauscha/Neuhaus III (Josef Hienzsch) kommt es nach den Weihnachtsfeiertagen zu einem Derby.

Mit dem FSV Martinroda II (Jannis Zimmermann) gegen SG Suhltal (Benjamin Frank) und SSV Udersleben (Robin Keil) gegen SV Jenapharm (Florian Gottwalt) stehen weitere Duelle der nächsten Turnierrunde bereits auf der Agenda.

Auch Kaltennordheim (William Heß), Erfurt Nord II (Niklas Kliem), Bischlebener SV (Franz Klewer), SG Merxleben (Hans Büchner), FSV Gräfinau-Angstedt (Sebastian Müller) und Titelverteidiger SGG Schweina (Pascal Jung) stehen in der nächsten Turnierrunde.

Aufrufe: 021.12.2020, 18:00 Uhr
FuPa ThüringenAutor