BlauGelb und Mardorf stellen zusammen sieben Spieler

Auch Simon Blöss wieder dabei

Durch deutliche Siege gegen die direkte Konkurrenz konnten Mardorf und BlauGelb in der oberen Tabellenhälfte wichtige Punkte sammeln. Neustadt entzieht sich dem Verfolgerfeld mit einem Sieg gegen Fronhausen.

Tor: Der 19-jährige Claudius Pähr von den Sportfreunden Marburg wurde diese Woche das erste Mal nominiert. Beim 7:1 seiner Blau-gelben gegen Südkreis war der junge Schlussmann ein wichtiger Pfeiler der Mannschaft von Bülent Turgut.

Abwehr: Auch in die Abwehr haben es zwei Akteure der Marburger geschafft. Timur Sander und Dennis Siepmann sind beide zum zweiten Mal dabei und verhinderten auch gegen Südkreis, dass ihr Torwart mehr als einmal hinter sich greifen musste. Nils Schick vom SV Mardorf komplettiert das Feld. Der 20-jährige ist auch zum zweiten Mal dabei und erzielte gegen Bauerbach das entscheidende 4:2 beim 5:2 Sieg des SVM.

Mittelfeld: Simon Blöss ist auch diese Woche mit dabei und erzielte gegen Fronhausen seine Saisontore 13&14. Felix Schmittdiel machte nach seiner Einwechslung gegen Caldern viel Dampf und erzielte das 4:0 für die Borussen aus Momberg. Lars Pfeiffer und Willi Lukjanskow kamen im Sommer beide als Neuzugänge zum SV Kirchhain und haben sich sofort einen Stammplatz ergattert. Gegen die Hessen aus Neustadt waren sie ein wichtiger Faktor für den dreifachen Punktgewinn.

Sturm: Lukas Klütz war der überragende Mann gegen Südkreis und erzielte drei Tore gegen den Absteiger aus der KOL. Das brachte ihm nicht nicht nur einen Platz in der Elf der Woche ein sondern auch einige Spielminuten in der 1.Mannschaften der Sportfreunde.Nach vier Spielen ohne Tor, konnte Benni Neumann gegen Bauerbach endlich wieder jubeln. Neben einem sehenswerten Flugkopfballtor bereitete er auch das 5:2 vor. Stefan Schick war wieder Dreh- und Angelpunkt im Mardorfer Spiel. Ein Tor und zwei Vorlagen steuerte er zum Sieg gegen Bauerbach bei, was ihm die vierte Nominierung einbrachte.



Haben euch in dieser Woche Spieler in der Wochen-Elf gefehlt? Dann votet doch nächste Woche wieder mit und helft den besten Spielern eurer Mannschaft in die FuPa-Auswahl.

Und wenn euch Portraitfotos von euch oder euren Mannschaftskollegen fehlen, dann meldet euch doch einfach auf
www.fupa.net an oder werdet gleich als Vereinsverwalter tätig und präsentiert somit euren Verein auf Fupa.

Aufrufe: 011.11.2014, 14:43 Uhr
Nils SchickAutor

Verlinkte Inhalte