Rico Köhler ist einer der Neuen in Winden
Rico Köhler ist einer der Neuen in Winden – Foto: Verein

SF Winden begrüßen sechs Neuzugänge zur kommenden Saison

Zwei Spieler verlassen den A-Kreisligisten

In der kommenden Saison 21/22 dürfen die Sportfreunde Winden auf sechs Neuzugänge bauen, davon fünf aus der eigenen Jugend.

Jakob Imhof, Moritz Becherer, Jonas Burger, Marvin Wolf und Mirko Schätzle sind seit frühester Jugend in verschiedenen Mannschaften der SG Winden-Elzach aktiv. Dazu kommt aus unserem Kooperationspartnerverein Elzach der Spieler Rico Köhler. Jens Springweiler (SC Gutach-Bleibach) und Johannes Häringer (SF Elzach/Yach) werden den Verein hingegen verlassen.

Die Sportfreunde Winden freuen sich sehr über die nun erweiterten Trainingsmöglichkeiten. Nachdem man längere Zeit nur in 2er-und 3er Gruppen trainieren konnte, macht es nun wieder deutlich mehr Spass gemeinsam „richtig“ Fussball zu spielen.

Aufrufe: 04.7.2021, 14:45 Uhr
BZ/PMAutor

Verlinkte Inhalte