– Foto: André Nückel

Sieg in letzter Minute verschenkt

Schade, dass es nicht zum Sieg gereicht hat. Buchstäblich in letzter Sekunde verpasste die 2. Mannschaft der SG Oberbexbach/Frankenholz den „Dreier“ bei den SF Walsheim und kassierte in der Nachspielzeit doch noch den Ausgleich zum 3:3 Endstand.

Die Treffer für die Gästemannschaft erzielten Sascha Stumpf, Fabian Chaudry und Danny Venukumar.

Die SG zeigte eine gute Vorstellung und hätte den Sieg verdient gehabt. Leider verletzte sich Dennis Höchst ohne Gegnereinwirkung und musste mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die genaue Diagnose stand noch aus. Auf diesem Weg, gute Besserung Dennis. Wir drücken alle die Daumen, dass die Verletzung nicht so schwerwiegend ist und du schnell wieder fit wirst.

Quelle: Facebook

Aufrufe: 010.8.2021, 15:27 Uhr
Joel JanesAutor