Die Landesligen gehen in den 8. Spieltag.
Die Landesligen gehen in den 8. Spieltag. – Foto: N.Fuß

TuS Blau-Weiß Königsdorf dominiert weiter - SpVg Porz Spitzenreiter

Landesliga Mittelrhein: Wie der 8. Spieltag der Landesliga lief, seht ihr hier - inklusive Ergebnisse, Livetickern, Daten und mehr.

Die SpVg Porz konnte sich im Spitzenspiel gegen den SV Eintracht Hohkeppel mit 1:0 durchsetzen und an die Tabellenspitze der Landesliga Staffel 1 springen. Der 1. FC Spich meldete sich mit einem 4:1 beim FV Wiehl eindrucksvoll zurück. Der TuS Blau-Weiß Königsdorf gewann auch die sechste Partie in Folge und baute seinen Vorsprung auf die Konkurrenz weiter aus.

Landesliga Mittelrhein, Staffel 1: Das war Spieltag 8!

__________

TuS Mondorf feiert Auswärtssieg

Windeck
0:2
TuS Mondorf
Der TuS Mondorf setzte sich mit 2:0 beim TSV Germania Windeck durch. Tore von Moritz Arnold (31.) und Julian Fälber (36.) bescherten Mondorf den dritten Erfolg in dieser Saison und der Sprung auf den sechsten Rang in der Tabelle. Windeck fand in der zweiten Halbzeit keine Mittel, um die TuS-Defensive zu überwinden und musste sich so geschlagen geben.

TSV Germania Windeck – TuS Mondorf 1920 0:2
TSV Germania Windeck: Patrick Herchenbach, Linus Zakrzewski, Christian Karl Ückerseifer, Mario Bröhl, David-Elias Ebke, Tom Krause, André Meinke, Niklas Fuchs (87. Ulrich Ngasca), Muhammed Cihan Ocak (72. Janik Hirsekorn), Adrian Müller (10. Jason Franke), Hayate Nishimura - Trainer: Marcus Voike - Trainer: Thorsten Grass
TuS Mondorf 1920: Lars Felder, Niklas Welt, Aaron Wieland, Moritz Arnold, Ilias Merzouk, Dardan Berisha, Abdullah El Leithy (65. Felix Heinz), Nachwone Zio (82. Jonathan Partheil), Denis Radermacher (62. Tobias Schreiner), Justin Kürten (77. Tom Caspers), Julian Fälber (87. Tom Robin Schmitz) - Trainer: Michael Müller - Trainer: Bastian Wittenius
Schiedsrichter: Sherwin Moradi () - Zuschauer: 40
Tore: 0:1 Moritz Arnold (31.), 0:2 Julian Fälber (36.)

__________

SpVg Porz siegt im Spitzenspiel

SpVg Porz
1:0
Hohkeppel
Der Treffer von Tugay Düzelten nach 31 Spielminuten bescherte der SpVg Porz nicht nur drei Punkte im Spitzenspiel gegen den SV Eintracht Hohkeppel, sondern auch den Sprung an die Tabellenspitze der Landesliga. Hohkeppel bleibt auf dem dritten Rang und hat nun zwei Punkte Rückstand auf den neuen Spitzenreiter.

SpVg Porz 1919 – SV Eintracht Hohkeppel 1:0
SpVg Porz 1919: Dominique Mittenzwei, Benjamin Winnersbach, Nico Langwald, Jan-Hendrik Bruns, Nilson Santos Francisco Mendonca, Bayram-Burak Koc, Gero Pletto (75. Amadou Sadio Camara) (92. Muhammet Yildirim), Tugay Düzelten (87. Patrick Njangue), Raimund Schmitz, Gültekin Aytekin Kanli, Jan Hammes (82. Chris Scholz) - Trainer: Jonas Wendt
SV Eintracht Hohkeppel: Tom Brauer, Sven Wurm, Ethem Kayis (46. Maik Marquardt) (63. Tomas Tomanek), Severin Brochhaus, Narciso Lubaca, Telmo Pires Teixeira (40. Ju-il Kim), Manuel Glowacz, Yoshikazu Takahashi, Fadi Jfeily (75. Jonas Stiefelhagen), Mahmut Temür, Lucas Musculus (46. Marvin Alman-Gil) - Trainer: Abdullah Keseroglu
Schiedsrichter: Ivan Mrkalj () - Zuschauer: 200
Tore: 1:0 Tugay Düzelten (31.)

__________

SV Schlebusch setzt Trend fort

Schlebusch
3:0
Oberpleis
Der SV Schlebusch setzte seinen Aufwärtstrend fort und bezwang auch den bisherigen Tabellennachbarn TuS Oberpleis. Am Ende stand ein klarer 3:0-Erfolg für den SVS nach Toren von Joshua Hauschke (45.) und einem Doppelpack von Mustafa Uzun in der Schlussphase (81./90.+3). Schlebusch stellt mit diesem Sieg den Kontakt zur Spitzengruppe her und ist nur noch drei Zähler von der Spitze entfernt

SV Schlebusch – TuS 05 Oberpleis 3:0
SV Schlebusch: Christoph Geschonneck, Jakob Bärschneider, David Görgens, Nicolai Annas, Mustafa Uzun, Tim Herbel, Noah Gonschior, Tobias Grützner, Maurice Mayer, Joshua Hauschke, Sebastian Bamberg (87. Adil Ben Abdellah) - Trainer: Stefan Müller
TuS 05 Oberpleis: Sebastian Klein, Mika Jetzlaff, Jens Reinheimer, Tim Schulz (85. Jan Franke), Dominik Rüth, Martin Krings (79. Gagik Arutiunian), Gian-Luca Blazic, Jannik Goethe (60. Niels Bauer), Thomas Schönherr (60. Tim Breuer), Eric Noah Zientz, Asonganyi Defang - Trainer: Marcus Zepp - Trainer: Wolfgang Görgens
Schiedsrichter: Philipp Becker (Wietze) - Zuschauer: 120
Tore: 1:0 Joshua Hauschke (45.), 2:0 Mustafa Uzun (81.), 3:0 Mustafa Uzun (90.+3)

__________

SSV Merten stürzt SV Wachtberg weiter in die Krise

SSV Merten
2:0
SV Wachtberg
Für den SV Wachtberg gab es wieder keinen Grund zur Freude. Auch im siebten Spiel der Saison blieben die Wachtberger ohne Sieg und stehen weiter mit einem Punkt am Tabellenende. Der SSV Merten auf der anderen Seite verlässt die untere Tabellenhälfte nach dem 2:0-Sieg am Nachmittag und steht nun mit zehn Zählern auf dem siebten Rang. Dabei sah es lange nach einer Punkteteilung aus - bis die 88. Spielminute anbrach: Sven Brand brachte den SSV zunächst durch einen Foulelfmeter in Front (88.), Gaspard Fehlinger machte den Sack zwei Minuten später zu.

SSV Merten – SV Wachtberg 2:0
SSV Merten: Yannik Bültena, Maximilian Klemp, Philipp Klemp, Fabian Heinen (84. Michael Hermanni), Patrick Dietz (66. Norman Wermes), Sven Brand, Ricardo Retterath, Marc-Joel Skoda, Jeffrey Julian (21. Jeremy Anim Julian) (84. Muharrem Cicek), Moritz Moik (72. Leonid Saliuki), Gaspard Fehlinger - Trainer: Achim Schmickler
SV Wachtberg: Philipp Kickel, Andre Rosteck, Nicholas Caspar, Noureddine Benidir, Gordon Latz, Dannyking Kafunda-Beya, Jean-Pierre Schilling (72. Ibrahim Danjuma), Yonis Ali, Abdullah Emre Dumanlikaya, Dennis Mbay, Denis Nuhi - Trainer: Stefan Behr-O'Hara
Schiedsrichter: Lukas Koch (Hückelhoven) - Zuschauer: 200
Tore: 1:0 Sven Brand (88. Foulelfmeter), 2:0 Gaspard Fehlinger (90.)

__________

1. FC Spich stürzt Spitzenreiter FV Wiehl

FV Wiehl
1:4
1. FC Spich
Der FV Wiehl verpasste es, seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auszubauen und musste seine Spitzenposition sogar an die SpVg Porz abtreten. Der 1. FC Spich hingegen überraschte beim 4:1-Auswärtssieg, verbleibt aber weiterhin auf einem Abstiegsplatz. Die 2:0-Pausenführung ließen sich die Spicher nicht mehr nehmen, sondern legten noch einen drauf und bejubelten nach Abpfiff einen verdienten 4:1-Sieg.

FV Wiehl 2000 – 1. FC Spich 1:4
FV Wiehl 2000: Matteo Tessarolo, Tim Heimbruch (46. Ozan Taskiran), Meikel Maik Harder, Niels Jonas Smuda (67. Phillip Stein), Kevin Derksen, Arlind Mimini, Waldemar Kilb, Jack Devern, Ardit Mimini, Vinzent Stoffel, Tristan Arndt - Trainer: Wolfgang Martens
1. FC Spich: Dennis Pastoors, Ugur Dündar, Maurice Bastian, Sebastian Witt, Sidney Kebe, Kevin Suchy, Sebastian Hecht, Milot Hakolli, Amir Kukavica, Lukas Püttmann, Fabian Welt (70. Manuel Jäger) - Trainer: Stefan Bung
Schiedsrichter: Luca Marx (Badorf/Pingsdorf) - Zuschauer: 110
Tore: 0:1 Kevin Suchy (4.), 0:2 Fabian Welt (14.), 0:3 Maurice Bastian (56.), 1:3 Ardit Mimini (86. Foulelfmeter), 1:4 Lukas Püttmann (90.+5)

__________

Dembele-Doppelpack leitet Sieg des FV Bonn-Endenich ein

Nümbrecht
1:3
FV Endenich
Bouna Dembele leitete mit einem Doppelpack den Auswärtssieg des FV Bonn-Endenich beim SSV Homburg-Nümbrecht ein (23./37.). Zwar kamen die Gastgeber durch Felix Adamietz noch vor der Pause zum Anschlusstreffer (43.), doch Stephan Hartmann sorgte zwanzig Minuten vor dem Ende für die Entscheidung. Der FV zog damit am SSV vorbei und ist nun fünfter im Klassement.

SSV Homburg-Nümbrecht – FV Bonn-Endenich 1:3
SSV Homburg-Nümbrecht: Tom Geßner, Julian Opitz, Tom Hillenbach, Marvin Hennecken, Julian Birk, Dennis Kania, Michael Möller, Julian Schwarz, Kilian Seinsche, Felix Adamietz, Yuto Morioka - Trainer: Torsten Reisewitz
FV Bonn-Endenich: Alexander Preloznik, Julian Krebel, Thorsten Hanisch, Abdenbi Oubelkhiri, Tim Rothe, Jan Werner, Daniel Lingen, Alexander Dohr, Stephan Hartmann, Jan Euenheim, Dennis Schmitz - Trainer: Dennis Ochs
Schiedsrichter: Hannah Riederer () - Zuschauer: 200
Tore: 0:1 Bouna Dembele (23.), 0:2 Bouna Dembele (37.), 1:2 Felix Adamietz (43.), 1:3 Stephan Hartmann (70.)

__________

Keine Tore in Lindenthal

Lindenthal
0:0
SC Rheinbach
Torlos endete die Partie zwischen dem SC Borussia Lindenthal-Hohenlind und dem SC Rheinbach. Auch in der Tabelle passiert entsprechend wenig.

SC Borussia Lindenthal-Hohenlind – SC Rheinbach 0:0
SC Borussia Lindenthal-Hohenlind: Maximilian Reuten, Maximilian Schmidl, Thomas Dürscheid, Elias Egouli, Yannis Glouhtchev, Justus Urbig, Jan Hesterbrink, Timo Vaßmer, Alexander Fuchs, Adrian Höflich, Janis Waffenschmidt - Trainer: David Gsella
SC Rheinbach: Kacper Majchrowski, Jan-Sekou Michler, Lucas Carell, Benedikt Seeger, Burim Mehmeti, Rene Ebersbach, Stefan Ristovski, Torben Gärtner, Tim Lünenbach, Deniz Millitürk, Andrew Schmidt - Trainer: Frank Molderings
Schiedsrichter: Mario Heller (Köln) - Zuschauer: 92
Tore: Schützen nicht bekannt bzw. keine Tore

__________

Landesliga Mittelrhein, Staffel 2: Das war Spieltag 8!

__________

DJK Arminia Eilendorf bezwingt Grün-Weiß Brauweiler

Eilendorf
1:0
Brauweiler
Grün-Weiß Brauweiler verlor bei der DJK Arminia Eilendorf mit 0:1. Robin Frömmer netzte für die DJK nach einer Stunde ein. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zum Schluss. Eilendorf konnte so seinen Vorsprung auf die Abstiegsränge auf drei Zähler ausbauen, Brauweiler verpasste die Chance, selbige zu verlassen.

DJK Arminia Eilendorf – SV Grün-Weiss Brauweiler 1961 1:0
DJK Arminia Eilendorf: Justin Strauch, Leo Kleiber, Lukas Roosen, Robin Frömmer, Frederik Fuchs, Matthias Emonds-Pool, Manuel Kanou, Mouhcine Mimi, Abdelkarim Ait Kassi (92. Jan Herrmann), Patrick Wirtz (69. Kolja Wellmer), Nathan Ndombele (80. Nick Krückels) - Trainer: Frank Küntzeler
SV Grün-Weiss Brauweiler 1961: Tom Leven, Niklas Bartsch, Joscha Kautenburger, Timo Titze, Marcel Koch, Henoc Kindala (71. Ben König), Lorenz Drobnica, Kevin Ngangala (61. Sam Wilberz), Thomas Will (71. Fabio Freericks), Samer Ali, Niklas Noé (73. Anil Toksoy) - Trainer: Tuna Bilgin
Schiedsrichter: Martin Schieren (Hückelhoven) - Zusch

__________

SC Brühl bleibt im Keller

Brühl
0:2
Erftstadt
Der SC Brühl konnte auch gegen den SC Germania Erftstadt-Lechenich nicht gewinnen und bleibt auf einem Abstiegsplatz. Der SCGEL hingegen hält den Anschluss an die Spitze. Pascal Schiffer brachte Erftstadt nach 29 Minuten in Front, Mehmet Sahin sorgte in der Nachspielzeit für die Entscheidung (90.+3).

SC Brühl 06/45 – SC Germania Erftstadt-Lechenich 0:2
SC Brühl 06/45: Christian Schallehn, Lars Wessel, Sven Steimels, Alischer Mursakulov, Colin Pascal Frederic Willemin, Kay Odermatt, Arne Kaufmann, August von Lehmann, Julian Weidmann, Wiyao Theodore Beleyi, Maximilian Frank - Trainer: Frederick Flatten
SC Germania Erftstadt-Lechenich: Sandrio Singh, Sven Allinger, Daniel Jacoby, Dustin Esser, Ibrahim Hajri, Jannik Straube, Pascal Schiffer, Rene Mager, Christopher Fuhl, Tim Bischoff, Burak Hendem - Trainer: Paul Esser
Schiedsrichter: Mustafa Kosar () - Zuschauer:
Tore: 0:1 Pascal Schiffer (29.), 0:2 Mehmet Sahin (90.+3)

__________

TuS Blau-Weiß Königsdorf dominiert

Königsdorf
5:0
Mariadorf
Der TuS Blau-Weiß Königsdorf dominiert weiter die Konkurrenz und gewann die sechste Partie in Folge. Der SV Alemannia Mariadorf geriet am Nachmittag mit 0:5 unter die Räder. Paul Reichelt brachte Königsdorf mit dem Pausenpfiff in Front, nach dem Seitenwechsel besorgten Fritz Vosen (50.), Marvin Störmann (61.), Nik Ortner (73.) und Roman Koch (83.) die Entscheidung. Der TuS konnte in dieser Saison jedes Spiel für sich entscheiden und hat mittlerweile einen Vier-Punkte-Vorsprung auf die Sportfreunde Düren.

TuS Blau-Weiß Königsdorf 1900 – SV Alemannia Mariadorf 5:0
TuS Blau-Weiß Königsdorf 1900: Jannis Häck, Marco Dolenga, Jonas Bernard Hoge, Martin Wohlan, Marvin Störmann, Oscar von Lehmann, Nik Anton Ortner, Rio Roman Sylvester Koch, Paul Konrad Reichelt, Florian Welter, Fritz Vosen - Trainer: Albert Deuker
SV Alemannia Mariadorf: Timo Lenz, Orcun Behil (63. Mergim Batatina), Serhan Yilmaz, Stefan Vujicic, Pascal Willems, Ufuk Özer (73. Pascal Johnen), Abdullah-Selim Basogul, Andre Hochmuth, Mohamed Gouider, Elmehdi Majbour, Cenk Cetin (46. Denis Pozder) - Trainer: Marcel Klein - Trainer: Sebastian Wirtz
Schiedsrichter: Miho Katic () - Zuschauer:
Tore:

Aufrufe: 010.10.2021, 09:15 Uhr
Marcel EichholzAutor

Verlinkte Inhalte