Gibt sich zuversichtlich: GSC-Trainer Robert Stolpa.
Gibt sich zuversichtlich: GSC-Trainer Robert Stolpa. – Foto: Dagmar Rutt

„Die Einstellung passt“: Gautinger SC liefert ordentliche Generalprobe vor Relegation

1:1 in Olching

„Die Stimmung ist gut, die Moral ist gut, die Einstellung passt“, kam Robert Stolpa nach der Partie beim SC Olching überhaupt nicht mehr aus dem Schwärmen heraus.

Gauting – Was der Abteilungsleiter nicht so toll fand, war die Abschlussschwäche seiner Mannschaft. Die ging zwar früh durch Moritz Rindermann in Führung, versiebte dann aber eine Chance nach der anderen.

SC Olching II
1:1
Gautinger SC

„So viel Pech kannst du nicht haben“, war Stolpa fassungslos. Die Gautinger mussten zum Schluss noch den Ausgleich durch Arman Shahidi Asl einstecken, obwohl der Gegner zu diesem Zeitpunkt nur noch zu zehnt war. Für die Relegation um den Klassenerhalt gegen den TSV Pentenried verheißt das nichts Gutes. (hch)

SC OlchingII – Gautinger SC 1:1 (0:1)

Gautinger SC: Burgmeier; Lorenz, Busl, Galletti, Jassim, Paskuda, Würstl, Biao, Wiebke, Grillenberger, Fersini – Welsch, Orso, Wallner, Gallo

Tore: 0:1 Rindermann (8.), 1:1 Asl (65.)

Gelb-Rot: R. Schneider/SCO (wiederh. Foulspiel/49.)

Aufrufe: 030.5.2022, 07:35 Uhr
Christian HeinrichAutor