Verdienter Heimsieg des SCM

SC Mengen - FC Bötzingen 5:0 (2:0)

Gegen die Gäste aus Bötzingen erwischte die Hug-Elf einen guten Start und ging bereits nach 10 Minuten in Führung. Nach einem Eckball war Joachim Gugel mit dem Kopf zur Stelle und sorgte für das 1:0, ehe Marc Trumpf nach einer halben Stunde auf 2:0 erhöhte.

Auch im zweiten Durchgang kontrollierte die Heimelf das Spielgeschehen, lies den Ball phasenweise gut laufen und kam zu weiteren guten Tormöglichkeiten. In der 63. Spielminute nutzte Max Fiand den sich bietenden Raum und brachte den Ball zum 3:0 im gegnerischen Gehäuse unter. Alexander Elmlinger stellte in der Schlussphase seine Jokerqualitäten unter Beweis und machte mit einem "4-Minuten-Doppelpack" den verdienten Heimsieg perfekt.

Torschützen: Joachim Gugel 1:0), Marc Trumpf (2:0), Max Fiand (3:0), Alexander Elmlinger (4:0 und 5:0)

Aufrufe: 01.4.2019, 17:23 Uhr
Joachim GugelAutor