Viktoria Berlin steigt in die 3. Liga auf.
Viktoria Berlin steigt in die 3. Liga auf. – Foto: Sebastian Räppold

Die Auf- und Absteiger der NOFV-Spielklassen

Drei Berliner Teams freuen sich auf eine höhere Liga.

Nach den Beschlüssen des NOFV müssen auch Mannschaften auf- und absteigen. Wer darf jubeln und wer muss einen Gang tiefer antreten? Die Übersicht:

Regionalliga Nordost

Der FC Viktoria 1889 steigt in die 3. Liga auf. Als Erstplatzierter gewannen sie jedes ihrer elf Spiele. Macht somit 33 Punkte und einen Quotienten von 3,0. Bitterer sieht es in der anderen Richtung aus, wo der Letztplatzierte Bischofswerdaer FV mit einem Quotienten von 0,58 absteigen muss. Neu dabei sind der FC Eilenburg (Oberliga Süd) und der SV Tasmania Berlin (Oberliga Nord). Die Regionalliga wird mit maximal 22 Mannschaften gespielt.

Zum Wettbewerb: Regionalliga Nordost

Oberliga Nord

Aus der Regionalliga steigt keine Mannschaft in die Nord-Staffel ab. Dafür geht Tasmania Berlin hoch. Aus den Landesverbänden steigen der MSV Neuruppin (Brandenburg), Eintracht Mahlsdorf (Berlin) und Mecklenburg Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) auf, wenn diese melden. Abgestiegen sind zwei Brandenburger Mannschaften. Der BSC Süd 05 tritt als Letzter den Gang in die Brandenburgliga an. Der FC Strausberg hat bereits verlauten lassen, dass sie sich aus der Oberliga zurückziehen und künftig in der Landesliga antreten.

Zum Wettbewerb: Oberliga Nord

Oberliga Süd

Aus der Regionalliga wird Bischofswerda wohl in die Süd-Staffel integriert. Eine Liga höher spielt der FC Eilenburg. Nicht mehr überregional agieren in der neuen Serie als Absteiger der FC Carl Zeiss Jena II und der FSV Wacker Nordhausen, die dann in der Verbandsliga Thüringen antreten. Nordhausen hat bereits angekündigt, juristische Schritte gegen den Zwangsabstieg zu prüfen. Falls die Teams melden, steigen Wismut Gera (Thüringen), Einheit Wernigerode (Sachsen-Anhalt) und SC Freital (Sachsen) auf.

Zum Wettbewerb: Oberliga Süd

14194 Aufrufe16.4.2021, 18:00 Uhr
Mitsch RieckmannAutor

Verlinkte Inhalte