In der neuen Saison gehört Felix Diermeier (links) vom SV Etzenricht zum Landesligakader des SC Ettmannsdorf. Foto: Achim Hoffmann
In der neuen Saison gehört Felix Diermeier (links) vom SV Etzenricht zum Landesligakader des SC Ettmannsdorf. Foto: Achim Hoffmann

Der SC Ettmannsdorf holt sich Verstärkung

Schwandorfer Landesligist nimmt den jungen Felix Diermeier vom SV Etzenricht unter seine Fittiche.

Mit Felix Diermeier vom Nord-Bezirksligisten SV Etzenricht vermeldet der SC Ettmannsdorf einen weiteren neuen Spieler für die Saison 2021/2022. Der 21-jährige Abwehrspieler kann nicht nur als Verteidiger eingesetzt werden, sondern er fühlt sich auch etwas mehr offensiv ausgerichtet wohl.

Beim örtlichen Landesligisten hatte die Suche nach Verstärkung für die Defensive Priorität. Umso mehr zeigte sich Trainer Mario Albert erfreut, dass er mit Felix Diermeier einen vielseitig einsetzbaren, talentierten und lernwilligen Akteur bekommen werde. „Mit seiner Art, Fußball zu spielen, ist er auf jeden Fall eine Verstärkung für unsere Mannschaft“, sagt der Trainer. Felix Diermeier selbst sagt, dass er nicht lange überlegen musste, nachdem er in einem ersten kurzen Gespräch über das starke Interesse des SC Ettmannsdorf informiert worden war.

Aufrufe: 29.3.2021, 11:09 Uhr
Achim HoffmannAutor

Verlinkte Inhalte