– Foto: Matthias Kost

Sachsenliga: Lößnitz nach klarem Sieg an der Spitze

Neusalza-Spremberg und Mittweida erste Verfolger / Wählt Eure Elf der Woche

Nach zwei klaren Siegen in den Sonntagsspielen haben Neusalza-Spremberg und Mittweida zum Tabellenführer aus Lößnitz aufgeschlossen. Die Lausitzer besiegten Aufsteiger Rabenstein mit 4:2 (Lukas Bouska doppelter Torschütze), während Germania Mittweida die Stahlwerker aus Riesa mit einem 3:0 klar distanzierte.
Klare Siege in der Sachsenliga auch am Samstag: Budissa Bautzen schlägt Aufsteiger Wilsdruff mit 5:0, mit einem Tor weniger aber genauso klar besiegt der FC Lößnitz Eintracht Niesky. Wieder ein Tor weniger, immer klar der Erfolg der SG Taucha in Radebeul. Lößnitz damit Tabellenführer vor Bautzen und Taucha. Großenhain verliert das Duell gegen Pirna genauso wie die Markkleeberger Kicker gegen Neustadt/Spree.

Alle Samstag-Begegnungen für Euch im Überblick - Ihr könnt jetzt wählen: Welche Akteure sollen für die ELF DER WOCHE auflaufen? Ihr habt es in der Hand und könnt bis Dienstag um 8 Uhr noch für die besten Akteure vom Wochenende abstimmen - einfach auf die Logos der Begegnungen und dann unterhalb der Aufstellungen klicken! Mehrfachnennungen sind möglich!

SV Einheit Kamenz - FC Blau-Weiß Leipzig 0:0


Schiedsrichter: Marco Kneusel (FV Hafen ) - Zuschauer: 108
Tore: -
Besondere Vorkommnisse: Alexander Schidun (SV Einheit Kamenz) scheitert mit Foulelfmeter (90.)


Radebeuler BC 08 - SG Taucha 99 0:3


Schiedsrichter: Franziska Brückner (Wechselburg) - Zuschauer: 66
Tore: 0:1 (69. Eigentor), 0:2 Mirko Jentzsch (84.), 0:3 Mirko Jentzsch (87.)


Kickers 94 Markkleeberg - LSV Neustadt/Spree 0:2


Schiedsrichter: Florian Ordon (Heinrichsort) - Zuschauer: 120
Tore: 0:1 Damian Paszliński (76.), 0:2 Sebastian Dziedzic (90.)


FSV Budissa Bautzen - SG Motor Wilsdruff 5:0


Schiedsrichter: Martin Wadewitz (Lindenau) - Zuschauer: 350
Tore: 1:0 Tom Hagemann (8.), 2:0 Julien Hentsch (30.), 3:0 Max Kubitz (32.), 4:0 Tom Hagemann (45. Foulelfmeter), 5:0 Danny Gärtner (71.)


Großenhainer FV 90 - VfL Pirna-Copitz 07 0:2


Schiedsrichter: Jens Rohland (Borna) - Zuschauer: 200
Tore: 0:1 Stefan Höer (14.), 0:2 Richard Scykalka (83.)


FC 1910 Lößnitz - FV Eintracht Niesky 4:0


Schiedsrichter: Stephan Markowitz (Zwickau) - Zuschauer: 90
Tore: 1:0 Max Prügner (18.), 2:0 Marcel Becher (41.), 3:0 Martin Sprunk (43.), 4:0 Marcel Trehkopf (72.)


SV Germania Mittweida 1897 - BSG Stahl Riesa 3:0


Schiedsrichter: Mirko Eckart (Zschaitz) - Zuschauer: 225
Tore: 1:0 Roy Blankenburg (25.), 2:0 Philipp Krasselt (45.+1), 3:0 Philipp Rauthe (60.)


FSV 1990 Neusalza-Spremberg - SG Handwerk Rabenstein 4:2


Schiedsrichter: Paul Werrmann (Plauen) - Zuschauer: 135
Tore: 0:1 Erik Ulbricht (6.), 1:1 Paul Jockusch (20.), 1:2 Andre Lorenz (42. Foulelfmeter), 2:2 Lukáš Bouška (55.), 3:2 Radosław Sareło (58.), 4:2 Lukáš Bouška (74.)

Aufrufe: 024.8.2019, 20:33 Uhr
FuPa SachsenAutor

Verlinkte Inhalte