F: Kost
F: Kost

Rapid und Olbernhau nach Klatschen tiefer im Keller

Grimma mit Schützenfest / Die Sonntagsspiele der Sachsenliga im Überblick / Wählt Eure Elf der Woche

Wer noch daran zweifelte: Grimma will diese Sachsenliga dominieren. Mit einem 7:0 kommen die Kunert-Schützlinge von Aufsteiger Olbernhau zurück. Die Verfolger halten zumindest Schritt. Kamenz gewinnt zuhause gegen die Copitzer aus Pirna, Neusalza-Spremberg bleibt als Aufsteiger weiter stark und gewinnt gegen die SG Taucha mit 4:2. Prekär wird es im Tabellenkeller mittlerweile nicht nur für Olbernhau. Nach dem heutigen 0:3 gegen Markranstädt steckt auch Rapid Chemnitz endgültig im Schlamassel. Enttäuschend für die Platzherren auch 0:3 der Kickers gegen Mittweida.

Alle Begegnungen des Wochenendes für Euch im Überblick - Ihr könnt jetzt wählen: Welche Akteure sollen für die ELF DER WOCHE auflaufen? Ihr habt es in der Hand und könnt bis Dienstag um 8 Uhr noch für die besten Akteure vom Wochenende abstimmen - einfach auf die Logos der Begegnungen und dann unterhalb der Aufstellungen klicken! Mehrfachnennungen sind möglich!

SV Einheit Kamenz - VfL Pirna-Copitz 07 4:0


Schiedsrichter: Jens Rohland (Borna) - Zuschauer: 103
Tore: 1:0 Robin Huth (32.), 2:0 Marcel Hänsel (57.), 3:0 Martin Sobe (82.), 4:0 Sandro Schulze (89.)


Radebeuler BC 08 - BSG Stahl Riesa 2:2


Schiedsrichter: Martin Wadewitz (Lindenau) - Zuschauer: 174
Tore: 0:1 Norman Gründler (11.), 1:1 Zdenek Kopas (59. Foulelfmeter), 2:1 Felix Helm (70.), 2:2 Philipp Schröter (77.)
Platzverweise: Gelb-Rot gegen Martin Magula (57./BSG Stahl Riesa), Gelb-Rot gegen Benno Töppel (90./Radebeuler BC 08)


FV Eintracht Niesky - VfB Empor Glauchau 2:1


Schiedsrichter: Mario Wehnert (Haselbachtal) - Zuschauer: 88
Tore: 1:0 Jonathan Schneider (8.), 1:1 Toby Ammon (38. Foulelfmeter), 2:1 Frederick Fiebig (72.)
Platzverweise: Gelb-Rot gegen Clemens Russek (37./FV Eintracht Niesky)


Kickers 94 Markkleeberg - SV Germania Mittweida 1897 0:3


Schiedsrichter: Stephan Markowitz (Zwickau) - Zuschauer: 80
Tore: 0:1 Silvio Grötzsch (4.), 0:2 Silvio Grötzsch (72.), 0:3 Philipp Rauthe (89.)


Großenhainer FV 90 - FC 1910 Lößnitz 1:2


Schiedsrichter: John Köber (SG Bühlau) - Zuschauer: 140
Tore: 0:1 Cedric Graf (21.), 0:2 Karsten Werneke (37.), 1:2 Damian Haschke (44.)


BSC Rapid Chemnitz - SSV Markranstädt 0:3


Schiedsrichter: Sebastian Runge (Deut.-Ossig) - Zuschauer: 108
Tore: 0:1 Jonathan Barth (45.), 0:2 Maximilian Bernsdorf (55.), 0:3 Marcel Nüchtern (57.)


SV Olbernhau - FC Grimma 0:7


Schiedsrichter: Paul Werrmann (Plauen) - Zuschauer: 179
Tore: 0:1 Christoph Jackisch (15.), 0:2 Kevin Wiegner (38.), 0:3 Kevin Wiegner (43.), 0:4 Christoph Jackisch (56.), 0:5 Kevin Wiegner (87.), 0:6 Kevin Ruppelt (88.), 0:7 Christoph Jackisch (90.)


FSV 1990 Neusalza-Spremberg - SG Taucha 99 4:2


Schiedsrichter: Dirk Meißner (Krostitz) - Zuschauer: 135
Tore: 1:0 Lukáš Bouška (13.), 2:0 Paul Kant (25. Foulelfmeter), 2:1 Florian Felke (56.), 3:1 Radosław Sareło (59.), 3:2 Florian Felke (69.), 4:2 Paul Jockusch (79.)
Aufrufe: 028.4.2019, 15:42 Uhr
FuPa SachsenAutor

Verlinkte Inhalte