Devin Müller kehrt zum VfB Bottrop zurück

Bezirksliga Niederrhein: SSV Buer muss Mittelfeld-Akteur ziehen lassen.

Devin Müller verlässt zum Saisonende die SSV Buer und kehrt zum VfB Bottrop zurück.

Drei Jahre stand Müller zuletzt unter Vertrag bei der SSV Buer. Zur kommenden Spielzeit kehrt er zum VfB Bottrop zurück, für den bereits in der Saison 2017/18 auflief und in 26 Partien vier Tore erzielte. Statt Landesliga in Westfalen erwarten den Rechtsfuß nun Duelle in der Bezirksliga am Niederrhein

Seine fußballerische Ausbildung genoß Müller bei Rot-Weiss Essen, bevor es ihn in die Oberliga zum SV Zweckel und zur ETB Schwarz-Weiß Essen zog.

219 Aufrufe21.4.2021, 06:00 Uhr
Marcel EichholzAutor

Verlinkte Inhalte