Neuer Bericht

PS Karlsruhe
2:0
Ettlingenwei

Nach zwei guten Pokalspielen kamen die Damen des FVE im ersten Punktspiel der neuen Saison auf keinen grünen Zweig. In der 1. Halbzeit lief so gut wie nichts zusammen und das was die vielen Zuschauer zu sehen bekamen hatte mit Fußball nicht viel zu tun. Viel Fahrlässigkeit und Abspielfehler luden den Gegner zum Tore schießen ein und so lag man nach 17 Minuten bereits 2:0 zurück.

Nach dem Seitenwechsel kam man dann etwas geordneter auf den Platz zurück. Der FVE war nun die bessere Mannschaft und machte das Spiel. Es wurden einige Chancen herausgespielt, die jedoch alle nicht den Weg ins Tor fanden. Ein Elfmeter für den FVE wurde ebenfalls vergeben. Die mangelnde Chancenverwertung bedeuteten dann am Ende null Punkte für die FVE-Damen.

Aufrufe: 014.9.2020, 08:51 Uhr
Simone WeinAutor

Verlinkte Inhalte