2024-05-17T14:19:24.476Z

Ligabericht
Lemps Jonas Neroch (r.) macht dem Blasbacher Sebastian Schäfer den Ball abspenstig. © Isabel Althof
Lemps Jonas Neroch (r.) macht dem Blasbacher Sebastian Schäfer den Ball abspenstig. © Isabel Althof

Philipp Watz hat für FC Cleeberg II das letzte Wort

Teaser KLA WETZLAR: +++ In der Fußball-A-Liga Wetzlar gewinnt die Gruppenliga-Reserve ein wildes Spiel gegen die SG Hohenahr. Die Zweite des RSV Büblingshausen zeigt sich derweil weiterhin formstark +++

Wetzlar. Der RSV Büblingshausen II hat am Wochenende einmal bestätigt, dass er nicht umsonst auf Rang fünf der Rückrunden-Tabelle in der Fußball-A-Liga Wetzlar steht. 3:1 lautete der Endstand im kleinen Derby gegen die Zweite des SC „Mü/Du“, die sich nur noch zwei Zähler vor der Büblingshäuser Reserve befindet. Richtig eng ging es bei der Partie zwischen Cleeberg II und der SG Hohenahr zu: Nach wilden 90 Minuten machte die Gruppenliga-Reserve erst in der Nachspielzeit das 5:4-Siegtor. Das Spitzenduo, bestehend aus den TSF Heuchelheim II und der SGO Oberbiel, hielt sich unterdessen schadlos. Beide Aufstiegskandidaten feierten souveräne Heimsiege. Nauborn/Laufdorf und der TSV Steindorf duellieren sich erst am Dienstag (18.30 Uhr).

Den kompletten Bericht lest Ihr bei unserem Kooperationspartner mittelhessen.de (PLUS-Inhalt) unter diesem Link.

Aufrufe: 07.4.2024, 22:36 Uhr
RedaktionAutor