2024-05-29T12:18:09.228Z

Vereinsnachrichten
L: Megdi Tafoski; M: Onur Büyükata R: Rene Albert
L: Megdi Tafoski; M: Onur Büyükata R: Rene Albert – Foto: FSC Lohfelden

Onur Büyükata wechselt zum FSC Lohfelden

"Mit Onur haben wir einen sehr starken Innenverteidiger verpflichten können, der sehr viel Erfahrung mitbringt. Wir sind sehr glücklich darüber, dass Onur sich für uns entschieden hat", so Megdi Tafoski, Vorstand FSC Lohfelden.

Onur Büyükata war in der Spielzeit 22/23 für den OSC Vellmar in der Verbandsliga aktiv. Mit seinem bisherigen Verein den SV Türkgücü hat er so einiges miterlebt. Als Kapitän führte er seine Mannschaft von der KOL bis in die Verbandsliga an und hat einen hohen Anteil an den Aufstiegen und den Meisterschaften gehabt.

"Es war eine sehr prägende, zugleich auch sehr schöne Zeit für uns alle im Verein Aufstiege und Meisterschaften mit dem SV Türkgücü zu feiern.“ Umso mehr freut er sich auch für die kommende Aufgabe mit dem FSC Lohfelden. „Die Gespräche mit dem FSC Lohfelden waren immer auf Augenhöhe und sehr ehrlich. Das Projekt „FSC Lohfelden“ war letztendlich der Beweggrund für meinen Wechsel", erklärt Onur Büyükata seinen Wechsel.

"Onur hat uns gleich beim ersten Treffen beeindruckt. Er hat einen sehr starken Charakter und ist klar in seiner Vorstellung, was den Fußball anbetrifft. Wir sind überzeugt, dass er unserer Mannschaft helfen wird die gesteckten Ziele zu erreichen", schwärmt René Albert, Vorstand FSC Lohfelden, vom Neuzugang.

Aufrufe: 018.4.2024, 10:12 Uhr
Rene AlbertAutor