– Foto: Timo Babic, Marwin Wolf

Olympia Kassel träumt vom ersten Sieg

Es ist ein hartes Brot für E-Junioren, die keines ihrer Spiele gewinnen. Aber die E4 von Olympia Kassel ist bei weitem kein Einzelfall. Und so braucht nicht nur Trainer David Franke ganz viel Geduld und Leidenskraft.

Doch der Übungsleiter der neu gebildeten Truppe mit vielen Neu-Fußballern denkt gar nicht daran, sich oder seine Jungs unterkriegen zu lassen. "Der Zusammenhalt ist besser als erhofft. Und das Kurzpassspiel klappt auch schon ganz gut", betont er im Gespräch mit unserer Redaktion. "Es fehlt die Übersicht und die Positionstreue."

Daran wird Franke mit seinem Team arbeiten. Denn das Ziel, von dem alle träumen, ist der erste Sieg. Doch Franke, der sich für Aufklärung bei Sportlern im Umgang mit Drogen und Gewalt ausspricht, ist es mindestens genauso wichtig, "als Mannschaft zu wachsen".

Somit ist Olympia ein gutes Vorbild für viele Jugendmannschaften, die nicht so viele Partien gewinnen.

Aufrufe: 024.1.2023, 06:14 Uhr
redAutor