Nächster Winter-Zugang: Osse verstärkt den LSK

Der 20-jährige Außenstürmer verfügt über Regionalliga-Erfahrung

Der Lüneburger SK Hansa hat einen weiteren Winterneuzugang präsentiert. Sawar Osse, der am Wochenende im Testspiel gegen den Düneberger SV auflief, wechselt vom VfB Auerbach zum abstiegsbedrohten Oberligisten. Der 20-jährige Außenstürmer kam dort zuletzt auf 29 Einsätze.

Cheftrainer Gregor Trowitzsch: "Wir freuen uns, dass Sarwar unser Team verstärken wird. Vor dem Hintergrund, dass auch andere Vereine an einer Verpflichtung von Sarwar interessiert waren, freut es uns umso mehr, in von unserer Idee und der Aufgabe rund um den Verein überzeugt zu haben."

Sarwar Osse: "Ich habe mich entschieden, zum LSK zu wechseln, weil ich zu 100 Prozent von der Mannschaft, dem Ziel und dem Trainerteam überzeugt bin. Ich fühle mich sehr wohl im Team. Der gesamte Trainerstab hat eine super Mentalität und ist ehrgeizig. Ich freue mich sehr auf die Rückrunde und gemeinsam mit dem Team Gas zu geben, sodass wir die Klasse halten können."

Aufrufe: 023.1.2023, 16:48 Uhr
Moritz StuderAutor