– Foto: Theo Titz

Elf der Woche in Mönchengladbach und Viersen: Spieltag 16

Die jeweilige Top-Auswahl des Kreisliga-Wochenendes im Überblick.

Wir präsentieren euch die Elf des Kreisliga-Wochenendes in Mönchengladbach-Viersen. Wer hat den Sprung geschafft?

Kreisliga A:

Kreisliga B, Gruppe 1:

Kreisliga B, Gruppe 2:

Kreisliga C, Gruppe 1:

Kreisliga C, Gruppe 2:

Kreisliga C, Gruppe 3:

Kreisliga C, Gruppe 4:

Kreisliga C, Gruppe 5:

Die wesentlichen Faktoren zur Elf der Woche:

»Wie kann ich die Elf der Woche beeinflussen?

Zum Einen natürlich mit der Abgabe der Stimmen für deine Favoriten! Dafür hast du 72 Stunden nach Anpfiff der Partie Zeit bzw. bis zur Auswertung am Dienstag 8 Uhr morgen. WICHTIG: Je schneller die Daten (Aufstellung, Tore, Assists, ...) deines Teams im System sind, desto größer ist die Chance in die Elf der Woche gewählt zu werden. Du willst Daten erfassen, bist aber noch kein Vereinsverwalter? Dann registriere dich hier.

»Wann wird die Elf der Woche ausgewertet?

Die Elf der Woche wird jeden Dienstag gegen 8 Uhr morgens ausgewertet.

»Wann kommt eine Elf der Woche zustande?

Es müssen in der entsprechenden Liga mindestens 70 Prozent der Aufgebote gespeichert werden. Pro Team müssen es außerdem mindestens zehn Stimmabgaben zum Zeitpunkt der Auswertung abgegeben worden sein.

»Nimmt FuPa Einfluss auf die Auswertung?

Nein, es wird lediglich der Auswertvorgang manuell angestoßen. Für die Auswertung werden die abgegebenen Stimmen und einige Kriterien (siehe Punkt Welche Faktoren wirken auf die Elf der Woche ein?) herangezogen. »Welche Faktoren wirken auf die Elf der Woche ein?
1. Die Stimmenanzahl des jeweiligen Spielers durch die FuPa-User
2. Der Anteil der Stimmen des Spielers innerhalb seines Teams (FuPa-User)
3. Das Spieltags-Resultat seines Teams (Höhe des Sieges / Niederlage)
4. Die Anzahl der geschossenen Tore des Spielers
5. Die Anzahl der vorbereiteten Tore des Spielers
6. Die Anzahl der Gegentore seines Teams (nur bei Abwehrspielern und Torhütern)
Bonus auf den Endwert bei keinem Gegentreffer oder einem Gegentor, Punktabzug bei zwei oder mehr Gegentreffern.
7. Die Stärke des Spieltaggegners laut Tabelle
Außerdem: Punktabzug bei einer gelb-roten oder roten Karte

»Gibt es Ausschlusskriterien?


Hat ein Spieler weniger als 15 Minuten in einem Spiel absolviert, wird er bei der Berechnung der Elf der Woche nicht berücksichtigt. Ist keine Spielposition ausgewählt (Abwehr, Mittelfeld, ...) ist es ebenfalls nicht möglich, in der Elf der Woche zu stehen.
268 Aufrufe11.12.2019, 15:28 Uhr
FuPaAutor

Verlinkte Inhalte