Ob Walferdingen auch am Wochenende jubeln kann?
Ob Walferdingen auch am Wochenende jubeln kann? – Foto: Carlo De Borger

D1S2: die Barrageplätze stehen im Blickpunkt

Fernduell zwischen Cebra und Walferdingen +++ Topspiel Bartringen – CSG +++ Kellerduell URB – Steinfort von Bedeutung

Auch wenn der CS Grevenmacher bereits als Aufsteiger feststeht, so spielt man am vorletzten Spieltag eine nicht unbedeutende Rolle, da man beim Tabellenvierten in Bartringen zum Topspiel gastiert. Und der FC Sporting hat bekanntlich noch eine kleine Außenseiterchance auf Rang 2, sollte man am Sonntag gewinnen und die Konkurrenz Punkte verlieren. Ob dem aber so sein wird, steht auf einem anderen Blatt. Walferdingen hat mit Sandweiler zwar eine Mannschaft zu Gast, die noch um den direkten Klassenerhalt kämpft, welcher nicht unmöglich zu erreichen ist. Spielerisch wird der FC Résidence aber Favorit sein, genau wie Cebra, das bei einem wiedererstarkten CS Oberkorn keinen Selbstläufer erwarten darf.

Nur noch wenig Relevanz haben die Spiele zwischen dem Finalisten der „Coupe FLF“, Wormeldingen, und Pfaffenthal-Weimerskirch sowie die Begegnungen Mensdorf – Kayl-Tetingen und das von der bereits als Absteiger feststehenden Luna Oberkorn gegen Nachbar CS Sanem. Itzig braucht um sicher in der 1.Division zu bleiben gegen Beggen mindestens einen Punkt, ideal wären deren aber drei. Dass man gegen die Großen mithalten kann zeigte man am vergangenen Wochenende in Grevenmacher. Für den FC Avenir ist die Saison dagegen eigentlich schon gelaufen, das spielerische Potenzial um Itzig zu schlagen hat man aber sicherlich.

Remich
5:1
Stengefort
Unser Tipp: Unentschieden

Wormeldingen
4:0
Red Black
Unser Tipp: Unentschieden

Walferdingen
6:0
Sandweiler
Unser Tipp: Heimsieg

Itzig
2:1
Beggen
Unser Tipp: Unentschieden

Bartringen
2:2
Grevenmacher
Unser Tipp: Unentschieden

Luna
4:0
Sanem
Unser Tipp: Auswärtssieg

Mensdorf
2:3
Union 05
Unser Tipp: Unentschieden

CSO
2:3
Cebra
Unser Tipp: Auswärtssieg

Hinweis

  • Vergesst nicht, auf FuPa kann jeder User selbst einen Liveticker betreiben. Probiert es aus - es winken Punkte, die ihr später gegen tolle Preise einlösen könnt!
Aufrufe: 013.5.2022, 13:30 Uhr
Paul KrierAutor