2024-03-01T12:31:23.136Z

Allgemeines
– Foto: Marcel Eichholz

Landesfußballverband ehrt Engagement von Persönlichkeiten und Vereinen

Auf seinem offiziellen Neujahrsempfang hat der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) am Dienstagabend zahlreiche Auszeichnungen vorgenommen. Auf der Gala im Van der Valk Resort Linstow stand die Würdigung des – zum Großteil langjährigen –ehrenamtlichen Wirkens von Einzelpersonen im Vordergrund.

Nebst der Vergabe von Ehren- und Verdienstnadeln wurde zum zehnten Mal der mit insgesamt 4.000 Euro dotierte Polytan-Ehrenamtspreis in vier Kategorien verliehen. Mark Fischer (SV Dassow 24; Junges Ehrenamt), Nicole Schlettig (SG Aufbau Boizenburg; Frauen im Ehrenamt), Thomas Jonuscheit (Neumühler SV; Rund um den Fußball) und Daniel Voigt (FSV Testorf Upahl) heißen die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger. Sie stehen letztlich stellvertretend für das Ehrenamt im Sport, welches allein MV nach aktuellen Erhebungen rund 35.000 Menschen umfasst.

Der Sonderpreis des Robinson Club Fleesensee wurde dem Ehepaar Ingrid und Werner Kollmorgen vom Gnoiener SV zuteil. Der Goldene Ball des Medienhaus Nord im Bereich Ehrenamt wurde Heiko Stramm (Faulenroster SV) überreicht.

Die Ehrungen wurden rund 150 geladenen Gästen aus Sport, Wirtschaft und Politik durch LFV-Präsident Dr. Heiko Lex sowie Sven Bauer, LFV-Vizepräsident für gesellschaftliche Verantwortung und Ehrenamt sowie Jan Lauterbach (Regionalleiter Polytan) und Andreas Gruczek (Geschäftsführer Medienhaus Nord) vorgenommen.

Vereinspreise gehen nach Rostock und Jürgenstorf/Stavenhagen

Der F.C. Hansa Rostock wurde zuvor für seine Baumpflanzaktion mit dem OSPA-Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet und erhält in diesem Zusammenhang 1.000 Euro Preisgeld. Den mit 2.000 Euro dotierten AOK Integrations- und Vielfaltspreis erhielten die Kickers JuS 03 für ihr inklusives Freizeitangebot für Menschen mit Handicap.

Moderiert wurde der LFV-Neujahrsempfang vom Sportchef des NDR Mecklenburg-Vorpommern, Clemens Paulsen. In Linstow wurden zudem der Spieler, Trainer und Schiedsrichter des Jahres bekanntgegeben und das Viertelfinale im Lübzer Pils Landespokal der Herren ausgelost.

Die Auszeichnungen im Überblick

Polytan-Ehrenamtspreis

  • "Junges Ehrenamt": Mark Fischer (SV Dassow 24)
  • "Frauen-Ehrenamtspreis": Nicole Schlettig (SG Aufbau Boizenburg)
  • "Rund um den Fußball": Thomas Jonuscheit (Neumühler SV)
  • "Mehr als 25 Jahre im Verein": Daniel Voigt (FSV Testor Upahl)

Robinson-Sonderpreis: Ingrid & Wolfgang Kollmorgen (Gnoiener SV)

Goldener Ball des medienhaus:nord im Bereich Ehrenamt: Heiko Stramm (Faulenroster SV)

AOK Integrations- und Vielfaltspreis: Kickers JuS 03

OSPA-Nachhaltigkeitspreis: F.C. Hansa Rostock

NOFV-Verdienstnadel: Sven Lange (Malchower SV 90)

LFV-Ehrennadel in Gold: Frank Rodehau (Poeler SV) & Guido-Frank Hesse (ESV Lok Rostock)

Aufrufe: 017.1.2024, 10:03 Uhr
redAutor