2024-04-23T13:35:06.289Z

Allgemeines

Klarer Testspielsieg für Auersmacher

SV Auersmacher/SpVgg. Quierschied: Generalprobe geht an SVA

Verlinkte Inhalte

Der SV Auersmacher hat sich am Samstag in einem ligainternen Testspiel-Duell gegen die SpVgg. Quierschied auf dem eigenen Kunstrasenplatz mit 4:0 (4:0) durchgesetzt. Für beide war es die Generalprobe für den Liga-Neustart am kommenden Wochenende.

Das letzte Testspiel vor dem Neustart der RPS-Oberliga am kommenden Wochenende zwischen dem SV Auersmacher und der SpVgg. Quierschied am Samstag auf dem Kunstrasenplatz an der Stadionstr. war von Beginn an eine klare Angelegenheit für das Team aus Kleinblittersdorf. Beim 4:0 (4:0)-Erfolg stand das Endergebnis schon zur Pause fest. Oliver Bickelmann brachte die Gastgeber bereits in der 4. Minute in Führung, Felix Laufer erhöhte eine Viertelstunde später, er war in der 31. Minute auch für das 3:0 verantwortlich. Den 4:0-Endstand stellte Jan Luca Rebmann bereits nach 38 Minuten her. Für Auersmacher war es vor dem ersten Ligaspiel des Jahres am kommenden Samstag (2. März, 15.30 Uhr an gleicher Stelle) eine gelungene Generalprobe, dann gibt der neue Trainer Stephan Otte auch seinen Einstand in einem Oberliga-Spiel. Für Quierschieds Trainer Thomas Bettinger gibt es vor dem gleichzeitigen Jahresauftakt gegen den Regionalliga-Absteiger FC Rot-Weiß Koblenz (Kunstrasenplatz Holzer Str.) hingegen noch einiges zu tun.

Aufrufe: 025.2.2024, 08:33 Uhr
FriedAutor