2023-12-01T13:34:47.520Z

Allgemeines
– Foto: Ursel Wullert

Kickers Emden lädt zum Weihnachtssingen an Nikolaus

Nach erfolgreichem Start der Retter-Kampagne

Die Retter-Kampagne des BSV Kickers Emden ist erfolgreich angelaufen. Seit dem Start am vergangenen Freitag sind fast 15.000 Euro auf dem Online-Hilfskonto (www.wir-retten-kickers.de) eingegangen – eine durchaus beeindruckende Summe!

Das Herzstück der Kampagne „Wir retten Kickers!“ ist das besinnliche Weihnachtssingen an Nikolaus im Ostfriesland-Stadion. Der BSV Kickers Emden lädt alle Fans, Unterstützer und Freunde des Vereins ganz herzlich ein, am Mittwoch, 6. Dezember, Teil einer einzigartigen Kickers- Weihnachtsatmosphäre zu werden.

Das festlich beleuchtete und geschmückte Ostfriesland-Stadion wird bereits um 17 Uhr geöffnet. Ab 17.40 Uhr werden dann gemeinsam Weihnachtslieder gesungen - im besten Fall vom größten Freiluft-Chor Ostfrieslands. Untermalt wird die Aktion vom Emder Chor „Ligante“ unter der Leitung von Julia Gruppe-Dörr.

Geplant ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie: So wird auch der Kickers-Nikolaus im Stadion vorbeischauen, um kleine Präsente an den Sänger-Nachwuchs zu verteilen. Und Fußball gespielt wird an diesem Abend auch noch: Kickers trifft ab 19 Uhr im Oberliga- Nachholspiel auf Arminia Hannover. Ganz wichtig: Das Kickers-Weihnachtssingen findet auch statt, wenn die Partie witterungsbedingt erneut ausfallen sollte. Im Fall einer Spielabsage würde sich das Programm für die Sängerinnen und Sänger noch um ein paar Lieder verlängern. Eintrittskarten für das Weihnachtssingen und das Nikolaus-Heimspiel gegen Hannover gibt es online unter www.kickers-tickets.de. Übrigens: Alle Spieltags-Einnahmen fließen direkt in die Retter-Kampagne.

Der BSV Kickers Emden hofft auf ein möglichst volles Ostfriesland-Stadion, eine tolle Weihnachtsatmosphäre und ein paar besinnliche, gemeinsame Stunden. Ein großer Dank gilt schon jetzt allen treuen Unterstützern und Rettern des Vereins

Aufrufe: 028.11.2023, 08:46 Uhr
redAutor