Achtelfinale des Salzlandpokals

Titelverteidiger Schackstedt greift ins Geschehen ein +++ Interessantes Duell in Nienburg

In der Halbzeitpause des Salzlandligaspieles zwischen dem Egelner SV Germania und dem SV Einheit Bernburg wurde das Achtelfinale des Salzlandpokals ausgelost. Die Begegnungen für diese Pokalrunde, die am 11. Oktober gespielt wird, wurde von Schiedsrichter Manuel Stein aus Westeregeln gezogen. 16 Mannschaften waren im Lostopf und ab dieser Runde steigt auch der Pokalverteidiger, der Schackstedter SV, in diesen Wettbewerb ein.

292 Aufrufe16.9.2014, 19:48 Uhr
Thomas RinkeAutor

Verlinkte Inhalte