2024-07-22T11:49:03.802Z

Allgemeines
Der SV Türk Gücü Straubing geht in der Bezirksliga West an den Start
Der SV Türk Gücü Straubing geht in der Bezirksliga West an den Start – Foto: Stefan Ritzinger

Keine Härtefälle - Bezirksliga-Einteilung steht

Durch den Klassenerhalt des SV Schöfweg muss kein Verein umgruppiert werden

Gestern Abend wurde die Relegation zur Bezirksliga mit dem Duell zwischen dem SV Schöfweg und dem TSV Gangkofen, das die Kicker aus dem Landkreis Freyung-Grafenau mit 2:0 für sich entscheiden konnten, abgeschlossen. Bezirksspielleiter Richard Sedlmaier kann nun bereits wenige Stunden später die Einteilung der beiden Staffeln für die Spielzeit 2024/2025 bekanntgeben. Durch den Schöfweger Klassenerhalt gibt es keine Härtefälle zu beklagen und die Zusammenstellung der beiden Gruppen erfolgte völlig unproblematisch. Bei einem Gangkofener Erfolg hätte vermutlich der ASCK Simbach vom "Westen" in den "Osten" wandern müssen.

Während es in der Ost-Gruppe nur drei neue Gesichter - Neuling TSV-DJK Oberdiendorf sowie die beiden Landesliga-Absteiger SpVgg Osterhofen und SpVgg Ruhmannsfelden - gibt, sind im "Westen" immerhin vier Veränderungen zu verzeichnen. Neben Absteiger SV Neufraunhofen gibt es mit dem FC Eintracht Landshut, dem SV Türk Gücü Straubing und dem FC-DJK Simbach b. Landau drei Teams, die nach nur jeweils einjähriger Abwesenheit in die vierthöchste Amateurklasse zurückkehren.

Bezirksliga Ost
SV Garham
TSV Grafenau
SV Grainet
SV Hutthurm
FC Künzing
TSV Mauth
SpVgg Niederalteich
TSV-DJK Oberdiendorf (Aufsteiger)
FC Obernzell-Erlau
SV Oberpolling
SpVgg Osterhofen (Absteiger)
TSV Regen
SpVgg Ruhmannsfelden (Absteiger)
SV Schöfweg
DJK Vornbach
TSV Waldkirchen



Bezirksliga West
TV Aiglsbach
FC Ergolding
TSV Ergoldsbach
ATSV Kelheim
FSV Landau/Isar
FC Eintracht Landshut (Aufsteiger)
TSV Langquaid
SV Neufraunhofen (Absteiger)
TuS 1860 Pfarrkirchen
TV Schierling
ASCK Simbach
FC-DJK Simbach b. Landau (Aufsteiger)
SV Türk Gücü Straubing (Aufsteiger)
FSV VfB Straubing
FC Teisbach
FC Walkertshofen


Der Saisonstart erfolgt für beide Ligen an dem Wochenende zwischen dem 19. und 21. Juli. Der letzte offizielle Spieltag vor der Winterpause geht am 09./10. November über die Bühne.

Aufrufe: 05.6.2024, 07:30 Uhr
Thomas SeidlAutor