Am 15. Oktober steht für die Kicker der Spvgg Hankofen-Hailing das Schmankerl gegen den FC Bayern München II an
Am 15. Oktober steht für die Kicker der Spvgg Hankofen-Hailing das Schmankerl gegen den FC Bayern München II an – Foto: Paul Hofer

Hankofen startet Bayern-Vorverkauf - Testspiel-Kracher in Schalding

Am Donnerstag stehen sich am Reuhtinger Weg der SSV Jahn Regensburg und der SKN St-. Pölten gegenüber

Es ist in der Vereinshistorie der SpVgg Hankofen-Hailing ein absolutes Highlight: Am 15. Oktober (Anstoß 14 Uhr) kommt der FC Bayern mit seiner U23 an den Reißinger Bach und gibt dort am 17. Spieltag der Regionalliga Bayern seine Visitenkarte ab. Im SpVgg-Lager rechnet man mit einer vollen Hütte und beginnt deshalb bereits heute Abend mit dem Kartenvorverkauf.

Von 18.30 bis 19.30 Uhr sind direkt am Sportgelände des Regionalliga-Neulings Eintrittskarten für das Duell gegen das B-Team des FC Bayern München erhältlich.

Weitere Vorverkaufstermine:

- Samstag, 24.09.22, nach dem Heimspiel gegen Illertissen: 15.45 - 16.30 Uhr

- Montag, 03.10.22, nach dem Heimspiel gegen Heimstetten: 15.45 - 16.30 Uhr

Online werden die Tickets am Donnerstag, 22.09.22, ab ca. 20.00 Uhr freigeschaltet





Ein anderes Schmankerl gibt es am Donnerstag (Anstoß 16 Uhr) am Reuthinger Weg zu sehen. Der SSV Jahn Regensburg, der seine Durststrecke in der zweiten Bundesliga am vergangenen Sonntag mit einem 2:0-Heimerfolg gegen den FC St. Pauli beenden konnte, nutzt die Länderspiel-Pause für einen Probelauf gegen den SKN St. Pölten. Die Niederösterreicher mischen in der zweithöchsten Spielklasse der Alpenrebublik ganz vorne mit und belegen nach neun Runden den dritten Tabellenplatz. Der Rückstand zum Tabellenführer SKU Amstetten beträgt lediglich zwei Zähler.

Aufrufe: 020.9.2022, 12:20 Uhr
Thomas SeidlAutor