Der TSV Murnau wurde in der letzten Ausgabe Zweiter in ihrem Bezirk.
Der TSV Murnau wurde in der letzten Ausgabe Zweiter in ihrem Bezirk. – Foto: Sven Leifer

Größtes E-Junioren-Turnier: Anmeldefenster für Merkur Cup endet in wenigen Tagen

Fenster schließt am kommenden Dienstag

Es ist ein, wenn nicht sogar der Höhepunkt während der Zeit bei den E-Junioren: der Merkur CUP, das größte E-Junioren-Fußballturnier der Welt.

Landkreis – Bereits zum 29. Mal kämpfen die Mannschaften aus dem Verbreitungsgebiet der Heimatzeitung im kommenden Jahr um den Titel, der am Samstag, 15. Juli 2023, erneut im Sportpark Unterhaching vergeben wird. Vor allem die Vorrunde und das Kreisfinale sind stets Fußballfeste im Landkreis, die in der Vita keines Nachwuchsfußballers fehlen sollten. Heuer fand sogar eines der vier Bezirksfinals in der Region statt. Der Termin für das Kreisfinale steht dabei bereits fest: Sonntag, 21. Mai 2023, ab 13 Uhr. Damit sich die E-Juniorinnen und -Junioren hierfür qualifizieren können, müssen sie in der Vorrunde eine entsprechende Platzierung belegen.

Voraussetzung hierfür ist wiederum eine Anmeldung fürs Turnier. Hier müssen Klubs, die noch keine Mannschaft gemeldet haben, schnell sein. Denn die Anmeldung für den Merkur CUP 2023 endet bereits kommende Woche. Das gilt auch für das Mädchen-Turnier, bei dem der TuS Holzkirchen heuer erstmals ein Team aus dem Landkreis gestellt hat. (mm)

Das Anmeldefenster

zum 29. Merkur CUP 2023 ist noch bis Dienstag, 25. Oktober, geöffnet: www.merkurcup.com/anmeldung.

Aufrufe: 020.10.2022, 07:42 Uhr
Redaktion MiesbachAutor

Verlinkte Inhalte