– Foto: Eckhard Czok

Germania I b gewinnt in Schneppenhausen

Im Vergleich zur „Ersten“ gibt es von der „Zweiten“ weitaus erfreulichere sportliche Kunde. Die Jungs von Coach Ersin Güclüdal triumphierten beim „Vorspiel“ in Schneppenhausen gegen den heimischen „1-B-Kollegen“ 4:2 und sitzen mit einer makellosen Anfangsbilanz (zwei Matches – sechs Zähler) gleichauf mit Primus FC Arheilgen II auf dem zweiten Tabellenrang der Kreisliga C.

Aufrufe: 018.9.2020, 05:46 Uhr
Eckhard CzokAutor

Verlinkte Inhalte