FV Hansa-Neuhausen trauert um Ex-Trainer Albert Magdalener.
FV Hansa-Neuhausen trauert um Ex-Trainer Albert Magdalener. – Foto: FV Hansa-Neuhausen e.V. München Facebook

FV Hansa-Neuhausen trauert um Ex-Trainer Albert Magdalener

FV Hansa-Neuhausen in tiefster Trauer

Traurige Nachrichten für den FV Hansa-Neuhausen: Ex-Trainer Albert Magdalener ist überraschend im Alter von 58 Jahren gestorben.

Am Mittwoch (14.Oktober) ist FV Hansa-Neuhausens früherer Trainer Albert Magdalener überraschend im Alter von 58 Jahren gestorben. Macke war von 1989 bis 1992 Trainer der 1.ten Mannschaft. Der FV Hansa-Neuhausen wird zitiert:

„Wir hatten damals einen tollen Trainer und Menschen. Wir als Verein sind sehr traurig über diese Nachricht. Ich als dein guter Freund und damaliger Kapitän bin sehr erschüttert und sehr traurig. Mach's gut Macke auf deinem letzten Weg! Wir werden dich immer in guter Erinnerung behalten. Dein Freund Kurti im Namen von FV Hansa Neuhausen“.

Aufrufe: 029.10.2020, 14:36 Uhr
/Autor

Verlinkte Inhalte