F: Garde
F: Garde

Spitzenteams im Gleichschritt

Die Übersicht des 27. Spieltags der KOL Schwalm-Eder +++ Alle Spiele, alle Torschützen

Auch der 27. Spieltag in der KOL Schwalm-Eder brachte keine Veränderungen an der Tabellenpitze. Ganz vorn bleibt die SG Felsberg/Lohre/Niedervorschütz, die einen knappen 1:0 Heimsieg gegen den Melsunger FV II einfuhr. Zwei Zähler zurück lauert der SC Neukirchen auf Rang zwei. Der Vorjahres-Vizemeister gewann sein Match bei der SG Beiseförth/Malsfeld souverän mit 5:0. Rein rechnerisch hätte auch der Tabellendritte noch Chancen auf die Meisterschaft. Der FSG Chattengau/Metze fehlen aber auf den zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigten zweiten Tabellenplatz schon fünf Punkte.

Im Tabellenkeller ist der eine Punkt des TSV Besse beim 2:2 gegen Spangenberg wohl zu wenig um den Relegationplatz in greifbare Nähe zu bekommen. Den behält der TuSPo Guxhagen auich nach der 2:3 Niederlage gegen den TuSpo Obergrenzebach.

FC Edermünde - FSG Chattengau-Metze 0:1


Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: 110
Tore: 0:1 Matthias Tropmann (59.)

VfB 1921 Schrecksbach - TSV Schwarzenberg 3:2


Schiedsrichter: Jürgen Stöcker (SG Heinebach) - Zuschauer: 80
Tore: 0:1 Björn Steldter (10.), 1:1 Lukas Ruppel (45.), 2:1 Daniel Görig (53.), 3:1 Marvin Smolka (67.), 3:2 Ruslan Musin (85.)

SV Blau-Rot Niedergrenzebach 1911 - TSV 1900 Wabern II 3:2


Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: 75
Tore: 1:0 Leonard Freund (5.), 1:1 Manuel Merten (4.), 1:2 Philipp Ostwald (30.), 2:2 Benjamin Lossek (53.), 3:2 Tim Wiegand (74.)
Platzverweise: Gelb-Rot gegen Fabian Amert (89./TSV 1900 Wabern II)

TSV Besse - TSV Spangenberg 2:2


Schiedsrichter: Rene Weigel (Friedensdorf) - Zuschauer: 75
Tore: 0:1 Ali Alrifaai (13.), 1:1 Dennis Globisch (27.), 1:2 Ali Alrifaai (77.), 2:2 Dennis Globisch (81.)

SG Beiseförth/Malsfeld - SC Neukirchen 0:5


Schiedsrichter: Torsten Becker (SG Frieda) - Zuschauer: 70


Tore: 0:1 Benedikt Jäckel (55.), 0:2 Roy Fischer (57.), 0:3 Daniel Diehl (64.), 0:4 Süleymann Gökhan (70. Foulelfmeter), 0:5 Benedikt Jäckel (78.)


FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz - Melsunger FV 08 II 1:0


Schiedsrichter: Stefan Schindler - Zuschauer: 70
Tore: 1:0 Alexander Müller (63.)
Platzverweise: Rot gegen Max Germeroth (77./Melsunger FV 08 II)

TuSpo Guxhagen - TuSpo Obergrenzebach 2:3


Schiedsrichter: Frank Jungermann (SG Kirchberg) - Zuschauer: 60
Tore: 0:1 Sven Mamerow (29.), 0:2 Sven Mamerow (35.), 0:3 Nils Reuter (47.), 1:3 Jim Bätzing (67.), 2:3 Luciano Paparella (89. Foulelfmeter)



Aufrufe: 010.5.2016, 15:32 Uhr
Markus KnauerAutor

Verlinkte Inhalte