Wir suchen dich!  FuPa-Ligaverwalter in der Region Stuttgart.
Wir suchen dich! FuPa-Ligaverwalter in der Region Stuttgart.

FuPa Stuttgart sucht dich - werde Ligaverwalter!

FuPa sucht Ligaverwalter für viele Ligen im Verbreitungsgebiet +++ Vielfältiges Aufgabengebiet wartet auf euch - bewerbt euch jetzt!

Aktualität der Kader, fehlende oder nur mangelhafte Statistiken und vor allem: Keine Elf der Woche! In den unteren Ligen aus unserer FuPa-Region sind noch nicht viele mit einem Ligaverwalter ausgestattet. Das wollen wir ändern – gemeinsam mit euch!

Doch wie? Das ist eigentlich ganz einfach: Indem ihr euch als Ligaverwalter bei uns bewerbt! Und dazu beitragt, dass eure Liga künftig wie eine Profiliga daherkommt - mit perfekt eingepflegten Statistiken, aktuellen Kadern und - im besten Falle - sogar einer regelmäßig erscheinenden Elf der Woche.

Voraussetzungen für eine Ligaverwalterschaft

Ihr seid aktive Fußballer oder im Vereinsleben der des Bezirks aktiv und gut vernetzt? Ihr kennt euch in eurer Liga bestens aus und habt keine Probleme, mit anderen in Kontakt zu treten? Wir wollen die Ligen redaktionell noch ausführlicher präsentieren, dazu brauchen wir Fachleute vor Ort.

Zudem solltet ihr mitbringen:

  • Zuverlässigkeit
  • Kontinuität & Verantwortungsbewusstsein
  • Fußball-Fachwissen
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache & Spaß am Verfassen eigener Texte
  • Lust auf aktive Mitarbeit an unserem Portal

Was FuPa Stuttgart euch bietet

Wir bieten die spannende Arbeit in einem wachsenden und charmanten Team, verbunden mit redaktionellen Erfahrung und der Arbeit mit einem online-basierten Content-Management-System, welches später im Studium und Beruf eine aussagekräftige Zusatzqualifikation darstellt.

Welche Aufgaben hat ein Ligaverwalter?

Der Ligaverwalter ist grundsätzlich mit allen Rechten ausgestattet. Er kann in einer Liga die Kader jeder Mannschaft verändern, Ergebnisse eintragen und Artikel verfassen. So wird die Szene belebt und die Liga wird zu eurem eigenen Projekt.

Aufgabengebiete eines Vereinsverwalter:

  • Fehlende - weil von den Vereinen nicht eingetragene - Aufstellungen am Spieltag nachtragen
  • Vor - und Nachberichte zum Spieltag verfassen
  • Hintergründe, Zitate und Witziges aus der Liga berichten
  • Kader auf dem aktuellen Stand halten
  • Ergebnisse und Tabellen im Blick halten
  • Ligaverwalter sind Mitglieder im FuPa-Team und stehen in engem Austausch mit der Redaktion, sie dürfen selbst Artikel für die Startseite verfassen

Welche Ligen benötigen wir?

Derzeit suchen wir Ligaverwalter von der Oberliga bis zur Landesliga sowie für die Ligen in den Bezirken Stuttgart, Enz-Murr, Unterland, Rems-Murr, Schwarzwald und Nördlicher Schwarzwald, im Männer-, Frauen- und Juniorenbereich. Auch für die laufenden Pokalwettbewerbe können wir eine Verwalterschaft vergeben. Also - nicht lange fackeln: Bewerbt euch via h.schmidt@bkz.de als Ligaverwalter!

__________________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: https://www.fupa.net/auth/login

FuPa.net - Ein Fußball-Portal, 1000 Möglichkeiten

Wie kann ich mitmachen auf FuPa? (Überblick)
Was bietet FuPa.net für mich & meinen Verein? (Überblick)
Bildergalerien hochladen
An die Torwand im legendären ZDF-Sportstudio mit FuPa/Hartplatzhelden

Folgt uns auch auf:

Facebook: @FuPaBKZ
Instagram: @FuPaBKZ
Twitch: @FuPaBKZ
Twitter: @FuPaBKZ

______________

Kontakt zu FuPa Stuttgart, Rems-Murr, Enz-Murr, Unterland, Schwarzwald und Nördlicher Schwarzwald

Ihr wollt auch etwas über euer Spiel erzählen oder es gibt Neuigkeiten in eurem Team oder eurem Verein? Dann schreibt FuPa Stuttgart, Rems-Murr, Enz-Murr, Unterland, Schwarzwald und Nördlicher Schwarzwald gerne per E-Mail an h.schmidt@bkz.de. Des Weiteren könnt ihr als Vereinsverwalter euer Team verwalten, den Kader anpassen und Spielerprofile bearbeiten oder den neuesten Transfer vermelden. Wie das alles funktioniert, könnt ihr hier nachlesen. Zur Anmeldung auf FuPa geht es direkt hier - und natürlich ist alles kostenlos. Fragen und Anmerkungen dürft ihr jederzeit gerne per E-Mail an h.schmidt@bkz.de schicken.

Aufrufe: 02.8.2022, 13:00 Uhr
FuPa / hesAutor