SV Frisia 03 Risum-Lindholm: Tobias Zuth mit Viererpack

Nach 7:1-Erfolg bei der SG Langenhorn/Enge spielt der Oberligist im Halbfinale gegen die SG Oldenswort-Witzwort / Außerdem: TSV Rantrum gegen die Husumer SV

Die SG Langenhorn-Enge ging vor der großen Kulisse von über 250 Zuschauern in Enge im Kreispokalspiel gegen den hochen Favoriten SV Frisia 03 Risum-Lindholm durch Neuzugang Volker Hansen überraschend mit 1:0 in Führung (13.). Aber die hatte nicht lange Bestand. Der Oberligist machte Druck, und Kapitän Leif Johannsen glich aus (17.).

Gegen den Tempofußball der Gäste hatte die SG in der Abwehr kaum etwas entgegenzusetzen. Nach präziser Flanke von Andreas Lovrec köpfte Tobias Zuth zum 1:2 (23.) ein, und kurz vor der Pause erhöhte Kevin Knitel auf 1:3 (44.).

Danach baute die SG zunächst wieder ihr Bollwerk auf, an dem die Frisia-Angriffe abprallten. Den Rest parierte ein starker Frank Schaarschmidt. Vorn zwang Jannik Prahl (58.) auch Jascha Nommensen zu einer Parade. Aufregung gab es nach einem Foul von Nommensen (67.) an Prahl, das der Schiedsrichter aber als Stürmerfoul wertete.

Im Gegenzug sorgte Marvin Bruhn für das 1:4 (69.) und die Entscheidung. Jetzt wurde die SG mutiger – und eiskalt ausgekontert. Lovrec und Tim Wendt fütterten Stürmer Zuth mit guten Zuspielen, die dieser zu einem Hattrick (80., 86., 88.) und dem 1:7-Endstand nutzte.

„Ich bin nicht unzufrieden. Das Ergebnis ist deutlich zu hoch ausgefallen“, meinte SG-Trainer Karl Müller. Zufrieden war Frisia-Coach Uwe Petersen. „Wir haben uns beim 0:1 überraschen lassen, dann aber das Spiel dominiert.“Im Halbfinale trifft der Oberligist nun auf die SG Oldenswort-Witzwort, die in Arlewatt (Tor: Torben Peters, 71.) mit 1:0 gewann.

Im zweiten Semifinale duellieren sich der TSV Rantrum, der durch die Tore von Ron Reichardt (19.) und Damian Krause (53.) mit 2:0 gegen die SG Mitte gewann, und die Husumer SV. Der Landesligist siegte mit 5:0 gegen Wyk-Föhr. Die Tore erzielten: Nikas Ludwig (2), Rene Hornburg, Luca Steen, Marvin Matthiesen.
Aufrufe: 023.7.2017, 17:30 Uhr
SHZAutor

Verlinkte Inhalte