Dieses Foto sagt alles: Während Grünberg/L/S das 2:0 feiert, schaut Hattendorfs : Hamse Abdiwali Hussein verzweifelt drein. Die Meisterrunde ist endgültig kein Thema mehr. Foto: Luca Raab
Dieses Foto sagt alles: Während Grünberg/L/S das 2:0 feiert, schaut Hattendorfs : Hamse Abdiwali Hussein verzweifelt drein. Die Meisterrunde ist endgültig kein Thema mehr. Foto: Luca Raab

SV Hattendorf verspielt letzte Chance

Teaser KOL GI SÜD: +++ Der SV Hattendorf hat die Meisterrunde der Fußball-Kreisoberliga verpasst. Nach dem 0:2 gegen Grünberg/L/S hat die Loch-Elf keine Chance mehr, die Quali noch zu schaffen +++

HATTENDORF - Die Meisterrunde der Fußball-Kreisoberliga Süd findet im kommenden Jahr ohne den SV Hattendorf statt. Nachdem das Team von Trainer Boris Loch bereits am Freitagabend im Nachholspiel gegen die SG Treis/Allendorf nicht punkten konnte, mussten sich die Gastgeber am Sonntagnachmittag auch der FSG Grünberg/Lehnheim/Stangenrod beugen und unterlagen auf eigenem Platz mit 0:2 (0:1).

Den ausführlichen Bericht lest Ihr bei unserem Kooperationspartner Oberhessische Zeitung (PLUS-Inhalt) unter diesem Link.

Aufrufe: 021.11.2021, 22:10 Uhr
RedaktionAutor

Verlinkte Inhalte