Marcel Miesner bei einer Klärungsaktion. Kommende Saison wird er diese nicht mehr beim FSC zeigen.
Marcel Miesner bei einer Klärungsaktion. Kommende Saison wird er diese nicht mehr beim FSC zeigen. – Foto: Christoph Lehner

Der Frohnauer SC vermeldet zwei Abgänge

Berlinligist verabschiedet Schlussmann und Abwehrchef

Der Frohnauer SC gab bekannt, dass zwei Leistungsträger den Verein zur kommenden Saison verlassen.

Emil Bunzel, Torhüter, und Marcel Miesner, Abwehrspieler, werden den Frohnauer SC kommende Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Beide werden den Verein in noch unbekannte Richtung verlassen.

Bunzel entstammt der Jugend des Frohnauer SC, war Wegbegleiter der erfolgreichen Jahre, hat zwei Aufstiege mitgefeiert und war lange Zeit unumstrittener Stammtorhüter.

Emil Bunzel

Miesner schloss sich den Frohnauern erst 2018 an. Damals wurde am Poloplatz bereits Berlin-Liga-Fußball gespielt. Der 31-Jährige, von Stern 1900 kommend, übernahm sofort eine Führungsrolle innerhalb der Mannschaft und avancierte zum Stammspieler.

Marcel Miesner

Aufrufe: 014.4.2021, 16:52 Uhr
FuPa Berlin/ mp Autor

Verlinkte Inhalte