Foto-Puzzle Nummer 3 gelöst!

Seit dem 1. Dezember läuft auch bei FuPa die Weihnachtszeit. Und du kannst dich selbst beschenken. Es wird nicht ganz einfach – hoffen wir zumindest.

Bis Heiligabend ist es nicht mehr weit, dann liegen hoffentlich wieder reichlich Geschenke unter deinem Weihnachtsbaum. Mit unserem beliebten Foto-Adventskalender kannst du ein Zusatz-Geschenk ergattern.

Täglich haben wir morgens zwischen 7 und 9 Uhr ein Törchen geöffnet, so dass unser Foto mehr und mehr zu erkennen sein wird.

David Trezeguet
David Trezeguet – Foto: IMAGO - PanoramiC

Nur sieben Törchen hat Oliver Buhl für das dritte Rätsel benötigt und erkannte dort den Franzosen David Trezeguet: "Die Bandenwerbung hat mich auf den richtigen Weg geführt. "Heineken" und "Playstation 2" deuteten darauf hin, dass das Bild eine Szene aus einem Spiel der Champions League in der Saison 2005/2006 darstellt. Die Tribüne mit den flachen Banden und direkt dahinter Zuschauer sind typisch für englische Vereine. Nach kurzer Internetrecherche konnte ich das Bild eindeutig dem Spiel Arsenal London gegen Juventus Turin mit David Trezeguet im Bild zuordnen." Buhl war bereits beim ersten Rätsel auf dem richtigen Weg, doch Marcel Strauß war wenige Stunden schneller.

Unsere Gewinner aus dem Jahr 2022

– Foto: IMAGO/Colorsport

Das Puzzle Nr. 1 wurde von Marcel Strauß gelöst, der bereits am 6. Tag George Weah erkannte. Unser Foto zeigt den heute 56-Jährigen im Trikot des FC Chelsea, wo er im Jahr 2000 vom AC Mailand verliehen worden war. Der frühere Torjäger spielte 61 Mal für sein Heimatland Liberia und ist dort inzwischen Staatspräsident. Sein Sohn Timothy spielte gerade erst für die USA bei der WM in Katar. Marcel erkannte George Weah vor allem "anhand des Balls", den er der Premier League zuordnen konnte.

Unser zweiter Gewinner in 2022 benötigte gerade einmal fünf Tage beziehungsweise fünf geöffnete Törchen, um Davor Suker in seiner Zeit bei Real Madrid zu erkennen.

– Foto: IMAGO/PanoramiC

"Über die bunte, auffallende Werbebande bin ich auf das Santiago Bernabeu gekommen. Die Bande habe ich auf mehreren Bildern der Saison 1997/1998 gesehen, in der auch Suker für Real Madrid am Ball war, erklärte Nils Buntrock, der sich über 1000 Prämienpunkten für den FuPa-Shop freuen darf.

Aufrufe: 021.12.2022, 07:07 Uhr
redAutor

Verlinkte Inhalte