F: Patten
F: Patten

Zwei Spiele in vier Tagen für Bederkesa

Erst gegen Ligaschlusslicht Ahlerstedt, dann Pokalfinale

Bad Bederkesa. Die B-Fußballmädchen der FJSG Bederkesa führen die Tabelle der Oberliga-Aufstiegsrunde an. Am Sonntag um 14 Uhr erwartet der Spitzenreiter das noch punktlose Schlusslicht Ahlerstedt/Ottendorf auf dem Platz an der Seminarstraße in Beers. Die Gastgeberinnen sind haushoher Favorit, aber Teammanager Jörg Schröder warnt davor, den Gegner zu unterschätzen.

Am Himmelfahrtstag haben die jungen Damen aus Geestland ihren nächsten großen Auftritt, wenn um 13 Uhr in Rotenburg das Endspiel um den Bezirkspokal angepfiffen wird. Gegner wird die MSG Soltau/Fallingbostel sein, die im Punktspiel mit 4:1 besiegt wurden. Teammanager Schröder weiß aber, dass die Mädchen aus der Lüneburger Heide seinerzeit auf einige wichtige Spielerinnen verzichten mussten, die inzwischen wieder dabei sind und mit dafür gesorgt haben, daß die MSG in der Aufstiegsrunde aktuell den zweiten Platz belegt. (hg)

LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball im Kreis Cuxhaven
LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball in Bremerhaven


Dieser Artikel stammt von der Nordsee-Zeitung

41 Aufrufe29.4.2016, 20:54 Uhr
Nordsee-Zeitung / Horst GrotheerAutor

Verlinkte Inhalte