– Foto: Volkhard Patten

Fidei-SG kommt unter die Räder

Frauen-Rheinlandligist unterliegt Rübenach deutlich mit 1:8.

Weiterhin enorm ersatzgeschwächt trat die SG Fidei zum Nachholspiel der Frauenfußball-Rheinlandliga gegen Rübenach an. Im Laufe der Partie verließen die Fidei, die nur eine Ersatzspielerin dabei hatte, die Kräfte. Den Ehrentreffer erzielte Catharina Lochen zum zwischenzeitlichen 1:5.

SG Fidei: Julia Follmann - Anna Rosen, Katharina Frick, Latisha Brantley, Katharina Hausmann, Nadine Pützstück (79. Marion Steil), Julia Klaus, Katharina Gierens, Miriam Reuter, Catharina Lochen, Maria Schmitz

Tore: 0:1/0:5 Sophie Doll (15./56.), 0:2 Lisa Teuscher (33.), 0:3/0:4 unbekannt (46./49.), 1:5 Catharina Lochen (73.), 1:6 Marion Steil (Eigentor, 83.), 1:7 Clara Viebranz (84.), 1:8 Julia Tavernier (87.)

Aufrufe: 022.11.2022, 12:21 Uhr
Sonja EichAutor