Der erste Tabellenführer der Kreisliga A kommt aus Hattenheim nach einem deutlichen 6:0-Sieg über das Kleeblatt.
Der erste Tabellenführer der Kreisliga A kommt aus Hattenheim nach einem deutlichen 6:0-Sieg über das Kleeblatt. – Foto: Udo Parker

Auch Alf Mintzel trifft die Hütte nicht

Top-Neuzugang muss sich mit Holzhausen mit einem 0:0 gegen Aarbergen begnügen

Rheingau-Taunus. Auch Top-Neuzugang Alf Mintzel fand beim 0:0 der TGSV Holzhausen gegen die JSG Aarbergen in der Fußball-A-Liga Rheingau-Taunus nicht den richtigen Dreh. Der Ex-Profi ließ beim 0:0 eine Topchance liegen. TGSV-Betreuer Patrick Gottlieb freute sich umso mehr über das 2:1 der Zweiten in der C-Liga gegen den Favoriten FC Waldems II. „Das zeigt unsere Breite. Für beide Teams hatten wir einen 18-Mann-Kader.“

TuS Hahn – FC Waldems 0:4 (0:2). – Tore: Dietrich (2), Stasch, Hörning. BV: Rot für FC.

FSV Oberwalluf – SV Neuhof 4:2 (3:1). – Tore: Abt, Kopetzky, Otte, Taleghani / Tesini, Brech.

SG Bad Schwalbach/Langenseifen – SV Johannisberg 2:2 (0:2). – Tore: Smrz, Mzenga/Goretzko, Studer. BV: Rot für die SG.

Wisper Lorch – 1. FC Hettenhain 4:0 (0:0). – Tore: Groener (ET), Ulanowski, Asadi, Badica.

SSV Hattenheim – TuS Kemel 6:0 (2:0). – Tore: Bergmann (3), Hatamian, C. Merten, Herke.

Kreisliga B Rheingau Taunus

Türkgücü Aarbergen - SV Walsdorf II 4:4 (3:2).-

„Ein hitziges, aber faires Duell mit zwei Teams auf Augenhöhe“, sah Mehmet Kara in Michelbach. Zur Halbzeit stand es 3:2, am Ende hieß es 4:4 zwischen Türkgücü Aarbergen und dem SV Walsdorf II. Bei Türkgücü trafen Okan Turan (2), Cenka Kara sowie ein Eigentor von Denis Zimmermann. Für Walsdorf waren Benno Zeiss zum 0:1 sowie Florian Maniera, Jan-Oliver Koss und Daniel Schneider zum jeweiligen Ausgleich erfolgreich.

SG Hünstetten – SC Daisbach 4:1 (1:1). – Tore: Schmidt (2), Manganaro, Kehrein / Kujawski.

Bosporus Eltville – Türkspor Bad Schwalbach 2:0 (0:0). – Tore: Morchid, Arikan.

TuS Huppert – SG Rauenthal/Martinsthal II 1:5 (1:2). – Tore: Gerloff / Karbach (2), Börner, Schneider, Albus.

TV Idstein – Germania Rüdesheim 4:1 (3:1). – Tore: Arrahmouni (3), Chelsvig / Franzen.

SV Steckenroth – SG Orlen II 2:1 (0:0). – Tore: Jung (2) / Glombek.



Aufrufe: 015.8.2021, 21:25 Uhr
Torsten MudersAutor

Verlinkte Inhalte