Fels wird in Wilwerwiltz gastieren
Fels wird in Wilwerwiltz gastieren – Foto: Guy Braun

D3: Topspiel Christnach - Gasperich

Schouweiler am vorletzten Spieltag mit der besseren Ausgangslage +++ Erster Platz ebenfalls noch offen +++ Leader Fels in Wilwerwiltz gefordert

Aktuell wären Beckerich und Aspelt die Gegner von Christnach-Waldbillig und Schouweiler. Auch wenn es müßig scheint, zwei Spieltage vor Schluss über eventuelle Paarungen in den Barragespielen zu spekulieren, so wird die Reihenfolge in der Tabelle der 3.Division durchaus eine kleine Rolle spielen, wer in der Relegation gegen wen antreten wird. Und so kommt es zu einem Fernduell zwischen Christnach-Waldbillig und Schouweiler, bei dem die Etoile Sportive an diesem Wochenende in Grevels die besseren Karten zu haben scheint. Der FC Olympia hat nämlich den bereits als Aufsteiger feststehenden FC Tricolore Gasperich zu Besuch und die Gäste kämpfen in ihrem Fernduell mit Fels, das in Wilwerwiltz gastiert, noch um den 1.Platz.

Man darf dann auch gespannt sein, ob Dalheim in Clerf sein gerade erst eröffnetes Punktekonto noch etwas ausbauen kann, weiter trifft Ulflingen noch auf Ehnen und könnte im Erfolgsfall eine insgesamt etwas schwierige Saison noch etwas freundlicher gestalten. Der FC Vinesca möchte seinerseits wohl den starken 5.Platz in der ersten Saison nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs verteidigen.

Grevels
3:7
Schouweiler
Unser Tipp: Auswärtssieg

Clerf
5:1
Dalheim
Unser Tipp: Heimsieg

Christnach
1:2
Gasperich
Unser Tipp: Auswärtssieg

Ulflingen
3:2
Ehnen
Unser Tipp: Unentschieden

Wilwerwiltz
0:10
Fels
Unser Tipp: Auswärtssieg

Hinweis

  • Vergesst nicht, auf FuPa kann jeder User selbst einen Liveticker betreiben. Probiert es aus - es winken Punkte, die ihr später gegen tolle Preise einlösen könnt!
Aufrufe: 013.5.2022, 08:40 Uhr
Paul KrierAutor