Schiedsrichterlehrgang des KFV Wittenberg

Online-Lehrgang....Anmeldungen sind noch möglich....

Der KFV Wittenberg führt im Herbst den nächsten Schiedsrichterlehrgang durch. "Die ersten festen Anmeldungen liegen bereits vor, dennoch würden wir uns über weitere Interessenten freuen", informiert Schiedsrichterausbilder Alexander Kralisch. "Ich freue mich besonders, das sich sehr junge Sportfreunde angemeldet haben, denn Nachwuchs brauchen wir dringend", so Kralisch weiter...

Die Grundvoraussetzungen für die Ausbildung zum Schiedsrichter im FSA sind ein Mindestalter von 14 Jahren und die Mitgliedschaft in einem Fußballverein des FSA.

Lehrgangsbeginn: Fr. 03.11.2017 18:00 Uhr (Volkspark Piesteritz)

Am darauf folgenden Sonntag (05.11.) findet das erste Online-Lernen statt. Der Rhytmus Freitag - Sonntag wird bis zur Prüfung so beibehalten und ist damit besonders für Schüler und Berufstätige gut geeignet. Im Onlineportal können die Lehrgangsteilehmer Videos und Bilder ansehen um sich einzelne Regelauslegungen genauer vor Augen zu führen. Zu jedem Heimtermin gibt es dann in Form eines Online-Testes eine kurze Lernzielkontrolle. Immer am darauf folgenden Freitag werden dann auftretende Fragen aus dem Heimtermin ausgewertet.

Die Lerninhalte beziehen sich neben der Regelkunde auch auf das Anzeigen von Foulspielen, dem Verhalten gegenüber Teamoffiziellen, Stellungsspiel, Pfiffgestaltung und der Zusammenarbeit im Kollektiv.

Prüfung: Fr. 24.11.2017 (Volkspark Piesteritz)

Es müssen dann in einer theoretischen Prüfung 15 Fragen beantwortet und 25 von 30 möglichen Punkten zum Bestehen erreicht werden. Danach wird noch ein Fifa- Lauftest auf der Bahn gelaufen und es müssen 6 Sprints in einer vorgegebenen Zeit absolviert werden.

Wenn diese beiden Lehrgangsbestandteile erfolgreich durchgeführt wurden, bekommt jeder Schiedsrichter seinen gültigen Ausweis.

"Ich hoffe es melden sich noch ein paar Sportfreunde bei mir, die Interesse haben Schiedsrichter zu werden. In jedem Falle ist es eine spannende Aufgabe und ein interessantes Hobby. Das gesamte Schiri-Team des KFV Wittenberg freut sich schon auf Euch", so Alexander Kralisch.

Anmeldeschluss: 15.10.2017

Ansprechpartner/Lehrgangsleiter: Alexander Kralisch Krake22@gmail.com

Weitere Informationen findet ihr auf den Onlineseiten der Fußballverbände oder bekommt sie direkt von Alexander Kralisch. Nicht jeder Fußballinteressierte kann sehr gut Fußball spielen, aber zu einem Fußballspiel gehören eben auch gut ausgebildete Schiedsrichterkollektive und Trainerteams...

Aufrufe: 011.9.2017, 09:00 Uhr
Hans-Jürgen EiserfeyAutor