Georg Kutter (li.) führt die Kreisligen Zugspitze weiter an.
Georg Kutter (li.) führt die Kreisligen Zugspitze weiter an. – Foto: FVO

ERDINGER Weißbier: Greift Eichberg Kutter nochmal in den KL Zugs. an?

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2021/2022

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisligen Zugspitze in der Saison 2021/22. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Georg Kutter konnte seinen Vorsprung in den Kreisligen Zugspitze halten. Der TSV 1865 Murnau besiegte den SV Bad Kohlgrub im Nachholspiel mit 8:1. Kutter traf doppelt und hat drei Wochen vor Saisonende fünf Treffer Vorsprung.

Manuel Eichberg lässt sich aber noch nicht endgültig abschütteln. Durch den 4:2-Sieg gegen Maisach wahrt der TSV Utting a.A. seine Restchance auf den Bezirksliga-Aufstieg. Eichberg traf dreifach und setzt Kutter zumindest ein wenig unter Druck

Florian Friedrich ist der neue Mann auf dem Stockerl. Beim 4:1-Sieg des FC Aich gegen den SC Fürstenfeldbruck traf er zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Für Aich geht allerdings weder nach oben noch nach unten was in der restlichen Saison.

Torschützenliste:

1. Georg Kutter, TSV Murnau, Kreisliga 1: 25 Tore

2. Manuel Eichberg, TSV Utting a.A., Kreisliga 2: 21 Tore

3. Florian Friedrich, FC Aich, Kreisliga 2: 18 Tore

4. Maximilian Nebl, Allg. SV Habach, Kreisliga 1: 17 Tore

4. Franz Huber, FC Real Kreuth, Kreisliga 1: 17 Tore

6. Jonathan Krukow, TSV Utting a.A., Kreisliga 2: 16 Tore

7. Manuel Diemb, TSV Murnau, Kreisliga 1: 14 Tore

7. Moritz Mack, FC Real Kreuth, Kreisliga 1: 14 Tore

7. Bastian Adelwart, TSV Murnau, Kreisliga 1: 14 Tore

7. Matthias Lotter, TSV Peiting, Kreisliga 2: 14 Tore und ein weiterer Spieler mit 13 Treffern.

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 010.5.2022, 11:28 Uhr
Korbinian KothnyAutor